LiveZilla Live Chat Software

Institut für Weiterbildung

Seminare für den Betriebsrat

Bereich wechseln:
Poko Institut für Weiterbildung

Einführung in das Arbeitsrecht I

Ihr erfolgreicher Einstieg in das Arbeitsrecht

Bitte wählen Sie zunächst einen Termin.

Termine

Ort

Service

Diese Veranstaltung erfordert keine Vorkenntnisse

Seminarinhalte

  • kinderbetreung-tpo

    Als Betriebsratsmitglied sind arbeitsrechtliche Fragen Dreh- und Angelpunkt Ihrer Tätigkeit. Dabei ist das Arbeitsrecht besonders umfangreich, änderungsintensiv  und für den juristischen Laien häufig nur schwer überschaubar. Um als Betriebsrat  sicher agieren zu können, benötigen Sie in jeder Hinsicht fundiertes Wissen über  den Abschluss von Arbeitsverträgen, die wechselseitigen Rechte und Pflichten aus  dem Arbeitsverhältnis und darüber, was im Arbeitsverhältnis rechtliche Probleme  auslösen kann. 

Auf den Punkt: Dieses Seminar vermittelt Ihnen das arbeitsrechtliche Basiswissen,  das Sie zur sachgerechten Wahrnehmung der Beteiligungsrechte des  Betriebsrats benötigen - bis hin zu einem Überblick über die Beendigung von  Arbeitsverhältnissen. Sie erfahren, worauf Sie als Betriebsrat bei Einstellungen  und Versetzungen achten müssen und können so die Mitarbeiter hinsichtlich ihrer  arbeitsvertraglichen Rechte und Pflichten kompetent unterstützen.

Gratis im Seminar:

starterkit-leiste-ar-2019

Mehr Infos zum Starterkit

 

Grundbegriffe des Arbeitsrechts

  • Die Unterschiede kennen: Abgrenzung zwischen Arbeitsrecht und Betriebsverfassungsrecht
  • Wo steht was? Rechtsgrundlagen und Rechtsquellen des Arbeitsrechts

Zustandekommen des Arbeitsverhältnisses

  • Was darf gefragt, was muss gesagt werden? Fragerecht und Offenbarungspflichten im Vorstellungsgespräch
  • Mitbestimmung des Betriebsrats schon bei Einstellungen

Der Arbeitsvertrag - Grundlage des Arbeitsverhältnisses

  • Form und Ausgestaltung von Arbeitsverträgen
  • Probezeitvereinbarungen und Wartezeit
  • Kontrolle von Vertragsklauseln (AGB-Kontrolle) - was ist überhaupt wirksam?
  • Aufgabenzuweisung im Tagesgeschäft - das Direktionsrecht des Arbeitgebers
  • Befristete Arbeitsverträge - Grenzen bloß vorübergehender Beschäftigung

Pflichten des Arbeitgebers aus dem Arbeitsvertrag

  • Beschäftigungs- und Vergütungspflicht
  • Gleichbehandlung und Diskriminierungsschutz
  • Arbeitszeugnis - Basisformulierung und versteckte Hinweise
  • Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit
  • Weitere Nebenpflichten des Arbeitgebers

Pflichten des Arbeitnehmers aus dem Arbeitsvertrag

  • Pflicht zur Arbeitsleistung - Umfang, Qualität und Güte
  • Wichtige Nebenpflichten des Arbeitnehmers: Wettbewerbsverbot, Nebentätigkeiten und Verschwiegenheit
  • Schäden durch Arbeitnehmer - Grundlagen der Arbeitnehmerhaftung
  • Abmahnung bei Pflichtverletzungen - wann sind Abmahnungen überhaupt wirksam?

Teilzeitarbeit

  • Recht auf (befristete) Teilzeitarbeit und wirksame Geltendmachung
  • Ablehnungsmöglichkeiten des Arbeitgebers
  • Kein Weg zurück? Erhöhung der Arbeitszeit nach Teilzeit

Überblick über die Beendigung von Arbeitsverhältnissen

  • Grundzüge zu Aufhebungsvertrag und Kündigung

Fakten

Gremium-Rabatt

1. Teilnehmer 1.095,00 EUR
2. Teilnehmer 995,00 EUR
3. Teilnehmer 895,00 EUR
4. Teilnehmer 795,00 EUR
5. und jeder weitere TN 595,00 EUR

Alle Gebühren zzgl. gesetzl. MwSt. und Hotelkosten
Preis pro Person eines Gremiums zu einem Termin

Seminardauer: 3,5 Tage
Begrüßung am Vorabend 19:30 Uhr,
Seminarende: 12:30 Uhr

Teilnehmer: ca. 18

Wichtige Hinweise

Hinweis: Grundkenntnisse im allgemeinen Arbeitsrecht sind für alle Betriebsratsmitglieder unerlässlich und nach § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich (BAG 28.09.2016  7 AZR 699/14).

CDMP_14h_k

»Certified Disability Management Professionals« (CDMP) können jetzt auch Poko-Seminare für ihre jährlich notwendige Re-Zertifizierung nutzen! Bei den mit dem nebenstehenden Symbol gekennzeichneten Veranstaltungen finden Sie jeweils die Stundenanzahl, die von der DGUV angerechnet wird. Alle Informationen zur international anerkannten und standardisierten beruflichen Zusatzqualifikation CDMP erhalten Sie auf www.disability-manager.de.

Schulungsanspruch

Schulungsanspr § 37,6

Unsere Einführungsseminare vermitteln das für die Betriebsratsarbeit unbedingt erforderliche Wissen auf dem Gebiet des Betriebsverfassungsrechts und des Arbeitsrechts (§ 37 Abs. 6 BetrVG). Darüber hinaus vermitteln sie das erforderliche wirtschaftliche und kommunikative Grundwissen, ohne das eine erfolgreiche Betriebsratsarbeit nicht möglich ist.

Schulungsanspr SGB IX

Diese Seminare vermitteln in der Regel für die Schwerbehindertenvertretung erforderliche Kenntnisse nach § 179 Abs. 4 SGB IX.

Detaillierte Infos zum Schulungsanspruch finden Sie hier.

Kundenmeinungen

sprechblase

"Referenten waren in ihren Vorträgen kompetent und sind auf Fragen der Kollegen mit Herzblut eingegangen"
Teilnehmer dieses Seminars in Hamburg

sprechblase

"Spannendes Seminar, kompetente Referenten und sehr nette Seminarleitung"
Teilnehmer dieses Seminars in Hamburg

sprechblase

"Vielen Dank an die Referenten für die kompetente Beratung zu Einzelfragen!"
Teilnehmer dieses Seminars in Hamburg

Kontakt



Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Legende

Mit Extra-Vorteil
Interessanter Hotelpreis
Zusatzseminar
Kinderbetreuung
Mit Zertifizierung
Behindertenfreundliches Hotel
Inhouse-Seminar
Ohne Vorkenntnisse
Mit Gerichtsbesuch
Freie Plätze vorhanden
Nur noch wenige freie Plätze
Keine freien Plätze - Bitte rufen Sie uns an!

Reservieren / Anmelden
Warteliste
Reservierung in Anmeldung umwandeln
Merkzettel