LiveZilla Live Chat Software

Institut für Weiterbildung

Seminare für den Betriebsrat

Bereich wechseln:
Poko Institut für Weiterbildung

NEU!
Ersatzmitglied des Betriebsrats III

Überblick über die wichtigsten Grundlagen des Arbeitsrechts

Bitte wählen Sie zunächst einen Termin.

Inhalte und Termine 2019

Seminarinhalte

Gute Betriebsratsarbeit bedeutet nicht nur Kenntnis der Abläufe im Gremium und der Mitbestimmungsrechte, sondern auch Know-how im Arbeitsrecht - auch für Ersatzmitglieder. In zahlreichen Situationen stellen sich neben betriebsverfassungsrechtlichen Fragestellungen zahlreiche arbeitsrechtliche Probleme. Egal, ob bei Kündigungen, Versetzungen oder Fragen rund um die Vergütung - arbeitsrechtliche Grundkenntnisse sind daher auch für Ersatzmitglieder unverzichtbar.

Auf den Punkt: In diesem Seminar lernen Sie die wichtigsten Grundlagen des Arbeitsrechts im Überblick kennen. Sie werden mit den Bereichen des Arbeitsrechts vertraut gemacht, die wesentlich für die Arbeit jedes Betriebsrats sind und lernen, auch in arbeitsrechtlichen Fragen Ihre Tätigkeit als Ersatzmitglied sicher und kompetent auszuüben.

Abschluss von Arbeitsverträgen

rechtsprechungsuebersicht-arbeitsrecht

Gratis im Seminar

Ihr Vorteil: Im Seminar erhalten Sie das Buch Rechtsprechungsübersicht zum Arbeitsrecht mit PDF, Bopp/Georgiou

  • Grundbegriffe des Arbeitsrechts
  • Bewerbungsverfahren, Fragerechte und Hinweispflichten
  • Probezeit und Kündigung in der Probezeit

Der Arbeitsvertrag

  • Kontrolle von Vertragsklauseln
  • Das Direktionsrecht des Arbeitgebers
  • Befristete Arbeitsverträge

Pflichten aus dem Arbeitsvertrag

  • Vergütungspflicht und Beschäftigungsanspruch
  • Pflicht zur Arbeitsleistung
  • Beiderseitige Nebenpflichten aus dem Arbeitsvertrag
  • Arbeitszeitrecht

Störungen des Arbeitsverhältnisses

  • Schlechtleistung durch den Arbeitnehmer und die Folgen
  • Ermahnung und Abmahnung
  • Haftung von Arbeitnehmern

Grundlagen des Kündigungsrechts

  • Ordentliche und fristlose Kündigung
  • Beteiligung des Betriebsrats bei Kündigungen
  • Die Kündigung vor dem Arbeitsgericht
  • Weitere Beendigungsformen neben der Kündigung

Fakten

Gremium-Rabatt

1. und 2. Teilnehmer 995,00 EUR
3. und jeder weitere Teilnehmer 895,00 EUR

Alle Gebühren zzgl. gesetzl. MwSt. und Hotelkosten
Preis pro Person eines BR-Gremiums zu einem Termin

Seminardauer: 2,5 Tage
Begrüßung am Vorabend 19:30 Uhr,
Seminarende: 12:30 Uhr

Teilnehmer: ca. 18

Wichtige Hinweise

Schulungsanspruch

Schulungsanspr § 37,6

Wenn ein Betriebsratsmitglied verhindert ist, rückt automatisch ein Ersatzmitglied nach und muss ggf. kurzfristig zu Sitzungen geladen werden, wenn ein Betriebsratsmitglied verhindert ist. Vor allem wenn das häufiger geschieht, ist ausreichendes Know-how wichtig! Genau deswegen sieht das BAG für Ersatzmitglieder, die verhinderte Mitglieder über einen längeren Zeitraum regelmäßig vertreten und deshalb an mindestens einem Viertel aller Betriebsratssitzungen teilgenommen haben, ebenfalls einen Schulungsanspruch im BetrVG und im Arbeitsrecht nach § 37 Abs. 6 BetrVG vor.

Unsere Einführungsseminare vermitteln das für die Betriebsratsarbeit unbedingt erforderliche Wissen auf dem Gebiet des Betriebsverfassungsrechts und des Arbeitsrechts (§ 37 Abs. 6 BetrVG). Darüber hinaus vermitteln sie das erforderliche wirtschaftliche und kommunikative Grundwissen, ohne das eine erfolgreiche Betriebsratsarbeit nicht möglich ist.

Detaillierte Infos zum Schulungsanspruch finden Sie hier.

Kontakt



Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Legende

Mit Extra-Vorteil
Interessanter Hotelpreis
Zusatzseminar
Kinderbetreuung
Mit Zertifizierung
Behindertenfreundliches Hotel
Inhouse-Seminar
Ohne Vorkenntnisse
Mit Gerichtsbesuch
Freie Plätze vorhanden
Nur noch wenige freie Plätze
Keine freien Plätze - Bitte rufen Sie uns an!

Reservieren / Anmelden
Warteliste
Reservierung in Anmeldung umwandeln
Merkzettel