Institut für Weiterbildung

Seminare für den Betriebsrat

Bereich wechseln:
Poko Institut für Weiterbildung

NEU!
Mit Strategie zum Erfolg - SBV-Arbeit, die etwas bewegt!

Mit professionellem Know-how schneller zum Ziel

Bitte wählen Sie zunächst einen Termin.

Seminarinhalte

poko-points-65

Auf den Punkt: In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen das wesentliche Handwerkszeug zur Umsetzung der Ziele, für die Sie angetreten sind. Sie erfahren, dass eine gut ausgearbeitete Strategie nicht nur vor Überraschungen schützen, sondern Sie auch in schwierigen Gesprächen mit dem Arbeitgeber stärken kann. Sie lernen Ihre Handlungsspielräume als Vertrauensperson mithilfe geeigneter Instrumente effizient zu nutzen. Planen Sie Ihre SBV-Arbeit mit Strategie - zielge­richtet, mit klaren Positionen und vertreten Sie diese gegenüber dem Arbeitgeber konsequent!

Hintergrund: Als SBV sind Sie regelmäßig Ansprechpartner des Inklusionsbe­auftragten oder der Personalabteilung. Wenn Sie bei diesen Gesprächen etwas erreichen wollen, brauchen Sie neben einer durchdachten Strategie das nötige Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten. Strategie heißt zielorientiert zu handeln, vorhandene Netzwerke und rechtliche Rahmenbedingungen sicher zu nutzen und die Überlegungen des Verhandlungspartners im Vorfeld einzuschät­zen - ein Muss für eine erfolgreiche SBV-Arbeit.

Konsequent agieren statt reagieren

  • Die SBV - Partner oder Gegenpol des Arbeitgebers?
  • Eigene Interessen deutlich machen und flexibel bleiben
  • Kein Widerspruch - eigene Initiativen durchsetzen und vertrauensvolle Zusammenarbeit
  • Die eigene Verhandlungsposition richtig einschätzen
  • Professionelle Vorbereitung auf Gespräche, Verhandlungen und Präsentationen

Vom Problem zur durchdachten Strategie der SBV

  • Analyse der Rahmenbedingungen als Basis für das eigene Handeln
  • Positionen verstehen und Interessen erkennen
  • Risiken von Handlungsalternativen abwägen - der Blick auf den Betrieb und die (schwer)behinderten Kollegen
  • Ziele und Leitlinien für die SBV-Arbeit definieren
  • Prioritäten setzen und definieren, woran der Erfolg einer SBV gemessen wird

Was will ich wie erreichen? Instrumente einer systematischen Strategie-findung

  • Einzelne Phasen der Strategieentwicklung
  • Bestandsanalyse - wo stehe ich?
  • Stärken- und Schwächen-Analyse: eigene Kompetenzen und Handlungsspiel­räume ausloten
  • Umgang mit widerstreitenden Interessen
  • Netzwerke aufbauen und nutzen
  • Zeitliche, methodische und agile Strategieplanung

Fakten

Gremium-Rabatt

1. Teilnehmer 1.095,00 EUR
2. und jeder weitere Teilnehmer 895,00 EUR

Alle Gebühren zzgl. gesetzl. MwSt. und Hotelkosten
Preise pro Person eines Betriebs zu einem Termin

Seminardauer 2,5 Tage
Begrüßung am Vorabend 19.30 Uhr
Seminarende 12.30 Uhr

Teilnehmer ca. 18

Wichtige Hinweise

Wichtig: Teilen Sie uns bei Buchung mit, ob Sie aufgrund einer Behinderung bestimmte Anforderungen an das Veran­staltungshotel haben!

Schulungsanspruch

Schulungsanspr SGB IX

Auch Vertrauenspersonen der schwerbehinderten Menschen haben einen eigenen Schulungs- und Bildungsanspruch gegenüber ihrem Arbeitgeber, der in § 179 Abs. 4 SGB IX geregelt ist.

Detaillierte Infos zum Schulungsanspruch finden Sie hier.

CDMP_14h_k

Für dieses Seminar können 14 Stunden für die Re-Zertifizierung zum »Certified Disability Management Professionals« (CDMP) von der DGUV angerechnet werden. Weitere Infos zur CDMP-Zertifizierung.

Zeitlicher Ablauf

Anreisetag

19:30 Uhr

Begrüßung der Teilnehmer durch die Seminarleitung

20:00 Uhr

Gemeinsames Abendessen

ca. 21:00 Uhr

Ende des Begrüßungsabends

Seminartage

09:00 Uhr

Erster Seminarblock

 

Zweiter Seminarblock

12:30 Uhr

Mittagspause (Mittagessen)

13:30 Uhr

Dritter Seminarblock

Vierter Seminarblock

17:00 Uhr

Ende des Seminartags

18:00 - 19:30 Uhr

Abendessen

Vormittags und nachmittags jeweils kurze Kaffee-/Teepause mit kleinem Pausensnack.

An ausgewählten Tagen bieten wir am Ende des Seminars ein gemeinsames Freizeitprogramm an, damit Sie sich in entspannter Atmosphäre austauschen können. Dazu laden wir Sie herzlich ein, die Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig.

Letzter Seminartag

09:00 Uhr

Erster Seminarblock

Zweiter Seminarblock

12:30 Uhr

Seminar Ende

12:30 Uhr

Mittagessen oder wahlweise Lunchpaket
Am Abreisetag haben Sie die Möglichkeit, entweder ein Mittagessen einzunehmen oder ein Lunchpaket für die Rückreise zu bekommen.

Bitte beachten Sie, dass die hier genannten Zeiten abweichen können, z. B. durch Absprachen zwischen Teilnehmern/Referenten/Seminarleitern oder aufgrund anderer Begebenheiten vor Ort.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Kontakt



Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Legende

Mit Extra-Vorteil
Interessanter Hotelpreis
Zusatzseminar
Kinderbetreuung
Mit Zertifizierung
Behindertenfreundliches Hotel
Inhouse-Seminar
Ohne Vorkenntnisse
Mit Gerichtsbesuch
Informationen zum Hotel
Hotelzimmer nur auf Anfrage
Freie Plätze vorhanden
Nur noch wenige freie Plätze
Keine freien Plätze - Bitte rufen Sie uns an!

Reservieren / Anmelden
Warteliste
Reservierung in Anmeldung umwandeln
Merkzettel