LiveZilla Live Chat Software

Institut für Weiterbildung

Seminare für den Betriebsrat

Bereich wechseln:
Poko Institut für Weiterbildung

NEU!
Nix als Stress? Gesunder Umgang mit Belastungen der SBV

Mit Resilienz gelassen und stark den betrieblichen Alltag meistern

Bitte wählen Sie zunächst einen Termin.

Seminarinhalte

Der gesunde Umgang mit Stress ist und bleibt ein Thema - auch oder gerade für Schwerbehindertenvertreter. Mit der Übernahme der Rolle der Vertrauensperson sitzt man auf unterschiedlichen »Stühlen« und nicht selten auch dazwischen. Der Umgang mit den eigenen Ansprüchen, den unterschiedlichen Erwartungen schwerbehinderter Menschen, den eigenen Kollegen, den Vorgesetzen und dem privaten Umfeld kann zu Dauerstress führen. Um aus Dauerstress kein Burn-out entstehen zu lassen, ist es wichtig, die persönliche Resilienz (psychische Widerstandskraft) zu stärken und bewusst mit Stress umzugehen.

Auf den Punkt: In diesem Seminar erfahren Sie, welche inneren Haltungen, Strategien, Techniken und Sofortmaßnahmen im Umgang mit Stress für Sie individuell die sinnvollsten sind, um Ihre Gesundheit zu erhalten, zu fördern und einen Burn-out zu vermeiden. Sie lernen Ihre eigenen Stärken und innere Kräfte kennen und erhalten Hilfen, wie Sie gesünder und stressfreier Ihre Aufgaben bewältigen.

Stressformen und Burn-out

  • Abgrenzung zwischen unterschiedlichen »Stressformen« und Burn-out
  • Körperliche Reaktionen und mögliche Folgen von chronischem Stress
  • Indikatoren für ein Burn-out - Warnsignale bei sich und anderen erkennen

Stressauslöser und Stressfallen im SBV-Amt

  • Konstruktiver Umgang mit unterschiedlichen und manchmal widersprüchlichen Erwartungshaltungen
  • Umgang mit den eigenen Ansprüchen und mit der »Zeit«
  • Grenzen des eigenen Engagements erkennen

Stresskompetenz - Säulen und Resilienz-Faktoren

  • Die drei Säulen der Stresskompetenz
  • Die sieben Faktoren der psychischen Widerstandskraft (Resilienz)
  • Die sieben »Schlüssel« für die Entwicklung innerer Stärke

Persönliche »Stressbilanz«

  • Persönlicher Umgang mit Stress und Belastungssituationen
  • Persönlichen Stressmustern und Stressverstärkern auf der Spur
  • Persönliche Ressourcen (wieder) entdecken

Praxistipps, Strategien und Entspannungstechniken

  • Belastungssituationen, die nicht veränderbar sind, gelassener gestalten
  • Klar »ja« oder »nein« sagen, sich besser abgrenzen
  • Techniken, um besser »abschalten« zu können
  • Kennenlernen unterschiedlicher Entspannungsmethoden und mentaler Übungen

Fakten

Gremium-Rabatt:

1. Teilnehmer 1.295,00 €
2. und jeder weitere Teilnehmer 1.095,00 €

Alle Gebühren zzgl. gesetzl. MwSt. und Hotelkosten
Preis pro Person eines Betriebs zu einem Termin

Seminardauer: 3,5 Tage
Begrüßung am Vorabend 19:30 Uhr,
Seminarende 12:30 Uhr

Teilnehmer: ca. 14

Wichtige Hinweise

Wichtig: Teilen Sie uns bei Buchung mit, ob Sie aufgrund einer Behinderung bestimmte Anforderungen an das Veranstaltungshotel haben!

Schulungsanspruch

Schulungsanspr SGB IX

Vertrauenspersonen der schwerbehinderten Menschen haben einen eigenen Schulungs- und Bildungsanspruch gegenüber ihrem Arbeitgeber.
Darunter fallen Schulungen auf allen Gebieten, auf denen sie Kenntnisse zur Ausübung ihres Amtes benötigen (LAG Berlin 19.05.1988 – 4 Sa 14/88). Das Sozialgesetzbuch IX sieht in § 96 Abs. 4 S. 1, 3 vor, dass Vertrauenspersonen für die Teilnahme an Schulungen von ihrer beruflichen Tätigkeit ohne Minderung des Arbeitsentgelts befreit werden, soweit die Schulungen Kenntnisse vermitteln, die für die Arbeit der SBV erforderlich sind. Die Kosten (Seminargebühr, Fahrt, Unterkunft und Verpflegung) sind vom Arbeitgeber zu tragen (§ 96 Abs. 8 S. 1 SGB IX).

Kundenmeinungen

Kontakt



Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

*

Legende

Mit Extra-Vorteil
Interessanter Hotelpreis
Zusatzseminar
Kinderbetreuung
Mit Zertifizierung
Behindertenfreundliches Hotel
Inhouse-Seminar
Ohne Vorkenntnisse
Mit Gerichtsbesuch
Freie Plätze vorhanden
Nur noch wenige freie Plätze
Keine freien Plätze - Bitte rufen Sie uns an!

Reservieren / Anmelden
Warteliste
Reservierung in Anmeldung umwandeln
Merkzettel