Institut für Weiterbildung

Seminare für den Betriebsrat

Bereich wechseln:
Poko Institut für Weiterbildung

Poko-QuickPad: Wichtiges Betriebsrats-Wissen jederzeit griffbereit!

Poko möchte, dass Sie für Ihre Betriebsratsarbeit ein adäquates und effizientes Arbeitsmittel zur Verfügung haben, mit dem Sie Betriebsrats- Wissen jederzeit griffbereit haben: Das Poko-QuickPad.

Dieser Tablet-PC von Terra ist Bestandteil verschiedener Poko-Starter Kits für Betriebsräte.
Dieses Arbeitsmittel unterstützt Sie erheblich im Rahmen Ihrer täglichen Betriebsratsarbeit und ermöglicht Ihnen eine noch effizientere Betriebsratsarbeit:

Das QuickPad des Betriebsrats ermöglicht es Ihnen für Ihre Arbeit als Arbeitnehmervertreter,

  • dank WLAN und UMTS bei akuten Fragestellungen sofort im Internet zu recherchieren,
  • Betriebsrats -Fachliteratur als E-Book zu installieren und immer griffbereit zu haben,  
  • Seminarunterlagen aus „Mein Poko“ oder vom im Seminar ausgegebenen USB-Stick mithilfe des beiliegenden Adapters sofort herunterzuladen, um Fachwissen stets noch einmal nachlesen zu können,
  • unverzüglich auf die Rechtsprechungsdatenbank auf poko.de zuzugreifen,
  • hilfreiche Betriebsrats-Apps zu installieren und bei Bedarf direkt abzurufen,
  • jederzeit per E-Mail zu kommunizieren,
  • schnell Rat im Diskussionsforum auf poko.de zu suchen,
  • Dokumente und Checklisten zu erstellen und zu bearbeiten.

Beachten Sie auch mit dem QuickPad unbedingt die bestehenden IT-Richtlinien und -Sicherheitsvorschriften Ihres Betriebs. Installieren Sie entsprechende Schutzsoftware zur Verhinderung von Schäden sowohl am Tablet als auch an Ihren Firmennetzwerken. Hierfür übernimmt das Poko-Institut keinerlei Haftung. Bei Aushändigung durch Poko befindet sich keinerlei schädliche Software oder ähnliches auf diesem Gerät.

Bitte beachten Sie: Pro Person kann in 2020 nur ein Tablet als Arbeitsmittel ausgegeben werden!

Hinweise zu Compliance und Steuerrecht

Das Tablet ist ein digitales, zeitgemäßes Arbeitsmittel von hoher Qualität für das Betriebsratsgremium und insofern nicht für die private Nutzung bestimmt. Wie alle Seminarunterlagen ist es rechtliches Eigentum des Arbeitgebers. Somit stellt es kein Geschenk bzw. keinen geldwerten Vorteil für das Betriebsratsmitglied und daher keinerlei Begünstigung dar.

Kurzanleitung und Erste Schritte

Kurzanleitung und Datenblatt als PDF-Datei

Damit Sie Ihr neues Poko-QuickPad optimal nutzen können, möchten wir Ihnen an dieser Stelle eine kurze Einführung und einige Tipps geben:

Einrichten eines Benutzerkontos

Die grundlegenden Funktionen des Poko-Tablets können Sie ohne Einrichtung eines Benutzerkontos nutzen. Allerdings sollten Sie ein Google-Konto einrichten, wenn Sie z.B. neue Apps aus dem Google Play Store installieren möchten, oder Ihre E-Mails per Google-Mail App auf dem Tablet abrufen wollen.  
Der einfachste Weg ein Konto zu konfigurieren oder neu anzulegen, ist die Auswahl der GooglePlay App im Anwendungsmenü. Nach einem Druck auf das Icon werden Sie automatisch zur Einrichtung eines Kontos aufgefordert. Alternativ finden Sie unter Einstellungen den Menüpunkt „Nutzer“ mit dem Unterpunkt „Konten“. Klicken Sie dort auf „Menü hinzufügen“ und wählen Sie „Google“.

Startbildschirm konfigurieren

Auf dem Startbildschirm finden Sie vorkonfigurierte Verlinkungen zu einigen Anwendungen und  Angeboten, die Ihre tägliche Betriebsratsarbeit einfacher machen. Sie können den Startbildschirm nach Ihren Vorstellungen erweitern und konfigurieren. Durch Auswahl des Buttons in der unteren Mitte des Display gelangen Sie in das Anwendungsmenü. Dort erhalten Sie einen Überblick über die installierte Software und können Verlinkungen auf dem Startbildschirm anlegen. Dazu drücken Sie lange auf die gewünschte Anwendung und verschieben das Icon an den entsprechenden Platz auf dem Startbildschirm. Sollte der Bildschirm bereits voll belegt sein, besteht die Möglichkeit, links oder rechts eine weitere Ebene anzulegen. Zwischen den verschiedenen Ebenen des Startbildschirms können Sie wechseln, indem Sie mit Ihrer Hand eine Wischbewegung nach links oder rechts durchführen.

Bedienung der Kamera

Die Kamera des Tablets können Sie  direkt nach Betätigung des  Ein/Aus-Schalters durch Anwählen des Icons in der rechten unteren Ecke auf dem Entsperrbildschirm starten. Alternativ können Sie die Kameraanwendung durch Drücken des entsprechenden Icons auf dem Startbildschirm aktivieren. Zwischen dem Foto- und Kameramodus können Sie durch Druck auf die Icons im unteren Bereich der Anwendung wechseln.

Konfigurieren einer WLAN Verbindung

Um eine Verbindung in ein bestehendes WLAN-Netz zu erhalten, wechseln Sie bitte in die Einstellungen und wählen Sie den Menüpunkt „WLAN“. Jetzt wird Ihnen eine Liste der verfügbaren Netzwerke angezeigt. Klicken Sie auf das entsprechende Netzwerk und geben Sie das Passwort ein um sich verbinden zu lassen. Wenn Sie nicht möchten, dass sich das Tablet immer wieder automatisch mit dem WLAN verbindet, entfernen Sie bitte den Haken in der entsprechenden Checkbox.