LiveZilla Live Chat Software

Institut für Weiterbildung

Seminare für Personal & Führung

Bereich wechseln:
Poko Institut für Weiterbildung

Systemische Führung

Sprechen Sie uns an:
Inhouse-Hotline:
0251 1350-6555
E-Mail: inhouse@poko.de

Seminar weiterempfehlen:
Systemische Führung Systemische Führung Systemische Führung

Infos als PDF
Drucken

Seminarinhalte

Der Unternehmensalltag ist geprägt von schnellen Umweltveränderungen und wechselseitigen Abhängigkeiten. Überschaubarkeit und Kalkulierbarkeit sind daher zentrale Herausforderungen für Führungskräfte. Sie agieren in der Komplexität und Dynamik, managen auch divergierende Zielstellungen und bewältigen Zeit- und Leistungsdruck.

Dies gelingt heute nur mit einer Neudefinition des Organisations- und Führungsverständnisses. Die Systemische Führung betrachtet das Unternehmen als Ganzes und verliert auch den Einzelnen nicht aus den Augen. Die Führungskraft ist und bleibt dabei wesentlicher Akteur und Kulturschaffender des Systems, setzt aber mehr Prinzipien der Selbstorganisation und der indirekten Führung ein, um Komplexität zu reduzieren und zu managen.

Grundlagen des Systemischen Führens

  • Grundlagen der Systemischen Theorie
  • Ziele und Anforderungen des Systemischen Führens
  • Chancen und Sinn systemischer Vorgehensweise
  • Führung in komplexen Situationen
  • Ganzheitliche Betrachtung der Organisation /
    Systemische Ordnungsprinzipien in Organisationen

Die Rolle der Führungskraft

  • Paradigmenwechsel: vom allwissenden Macher zum dynamischen Regulierer
  • Das Selbstbild der (systemischen) Führungskraft
  • Die Führungskraft als Teil des Systems (Impulse setzen, Muster bewusst steuern)
  • Selbstorganisation und Selbstreflexion
  • Persönliche Standortbestimmung des eigenen Führungsverhaltens

Instrumente und Methoden der Systemischen Führung

  • Potenziale und Fähigkeiten gezielt fördern
  • Entwicklungspotenziale der Organisation nutzen
  • Die Möglichkeiten der indirekten Führung
  • Der systemische Blick auf Kommunikation und Konfliktmanagement

Zielgruppen

Nachwuchsführungskräfte, erfahrene Führungskräfte, Projektleiter, interne Berater

Ziele

Sie stärken Ihre Führungskompetenz und erfahren eine andere Sichtweise auf das Thema Führung in Organisationen

  • Sie lernen die Inhalte und Mechanismen der Systemischen Führung kennen
  • Sie erfahren, wie Sie auch komplexe und unkalkulierbare Situationen bewältigen können
  • Sie werden dabei unterstützt, Ihr derzeitiges Führungsverhalten zu reflektieren
  • Sie erweitern Ihr Kommunikations- und Konfliktverhalten

Methoden

Einzel- und Gruppenarbeit, Theorie-Inputs, Fallbeispiele, Praxisberatung

Fakten

Kosten:

Unsere Preise orientieren sich an dem jeweiligen Konzept und Vorbereitungsaufwand. Nach einer individuellen Beratung unterbreiten wir Ihnen gerne ein detailliertes Angebot.

Kontakt



Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder