Institut für Weiterbildung

Seminare für Personal & Führung

Bereich wechseln:
Poko Institut für Weiterbildung

Vortrag: Mobbing – so agieren Sie bei Diskriminierung im Betrieb

Sprechen Sie uns an:
Inhouse-Hotline:
0251 1350-6555
E-Mail: inhouse@poko.de

Seminar weiterempfehlen:
Vortrag: Mobbing – so agieren Sie bei Diskriminierung im Betrieb Vortrag: Mobbing – so agieren Sie bei Diskriminierung im Betrieb Vortrag: Mobbing – so agieren Sie bei Diskriminierung im Betrieb

Infos als PDF
Drucken

Seminarinhalte

Mobbing ist ein weitverbreitetes und wachsendes Phänomen in Unternehmen: Schwierige Veränderungsprozesse im Unternehmen, Leistungsdruck und die Sorge um Arbeitsplätze sind alltägliche Belastungen, die sich auf das gesamte Betriebsklima auswirken und Auslöser von Mobbing sein können. Mobbing ist schwer greifbar und nicht jeder, der einem Wutausbruch ausgesetzt ist, wird gemobbt. Wie also ist Mobbing als ein ernstzunehmendes Vorkommnis für ein Unternehmen zu erkennen? Und wann besteht Handlungsbedarf? Für das Unternehmen kann Mobbing ein erheblicher Kostenfaktor sein, weil es zu erhöhten Fehlzeiten und Fluktuation führt und die Motivation der Mitarbeiter gefährdet.

Mögliche Inhalte des Vortrags:

  • Mobbing – Definition und Handlungen
  • Gesundheitliche Folgen von Mobbing am Arbeitsplatz
  • Ursachen: Person, Team, Organisation
  • Rechtliche Aspekte: Die Aufgabe des Betriebsrats und des Arbeitgebers
  • Präventive Maßnahmen zur Vermeidung von Mobbing
  • Mögliche Ergebnisse erfolgreicher Interventionen gegen Mobbing

Die thematischen Schwerpunkte werden entsprechend der gewünschten Vortragsdauer und Ihren inhaltlichen Vorstellungen mit dem Vortragsreferenten abgestimmt.

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte aller Abteilungen, Personalentwickler, Mitglieder des BGM-Teams sowie Betriebsräte, die sich praxisnah Know-how und Anregungen holen und darüber in einen Dialog treten möchten.

Wir beraten Sie gern und vermitteln Ihnen einen fachlich versierten Referenten.

Fakten

Kosten:

Unsere Preise orientieren sich an dem jeweiligen Konzept und Vorbereitungsaufwand. Nach einer individuellen Beratung unterbreiten wir Ihnen gerne ein detailliertes Angebot.

Kontakt



Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder