LiveZilla Live Chat Software

Institut für Weiterbildung

Seminare für Personal & Führung

Bereich wechseln:
Poko Institut für Weiterbildung

Vortrag Gesundheit und Diversity Management

Vielfalt als Herausforderung und Chance
Sprechen Sie uns an:
Inhouse-Hotline:
0251 1350-6555
E-Mail: inhouse@poko.de

Seminar weiterempfehlen:
Vortrag Gesundheit und Diversity Management Vortrag Gesundheit und Diversity Management Vortrag Gesundheit und Diversity Management

Infos als PDF
Drucken

Diese Veranstaltung erfordert keine Vorkenntnisse

Seminarinhalte

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) - unter diesem Begriff wird die Systematisierung von Präventiv- und Unterstützungsmaßnahmen zur Erhaltung der psychischen und physischen Gesundheit der Mitarbeitenden in einem evaluierbaren Managementsystem verstanden. Die gesetzlichen Vorgaben zu erfüllen, ist das eine. Doch wie weit bringt es uns, lediglich diese in den Vordergrund zu stellen? Ein an den Bedürfnissen der Menschen orientiertes BGM geht über die gesetzlichen Verpflichtungen hinaus und umfasst sowohl die Verhältnismäßigkeit als auch die Verhaltensprävention sowie die Unterstützung in akuten Konfliktfällen.

Dabei geht es dann auch um eine Unternehmenskultur, die glaubwürdig ist und die Werte abbildet, die zum Gesundheitsschutz beitragen. Zu Letzterem gehört notwendig der Umgang mit Unterschiedlichkeit (Diversität) und Minderheiten. Unterschiedlichkeit allein darf dabei schon nach den Bestimmungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) nicht zu ungleicher Behandlung führen.

Mögliche Inhalte des Vortrags:

  • Unterschiede und Vielfalt beachten
  • Diskriminierungsverbote des AGG
  • Nutzen von Genderkompetenzen für den Gesundheitsschutz
  • Alternsgerechte Arbeitsbedingungen
  • Aktiv gegen Benachteiligung: Handlungsmöglichkeiten der Betriebsratpartner
  • Praxisbeispiele: Gestaltung konkreter Handlungsfelder des Diversity Managements

Referentin:  S. Martini, Rechtsanwältin, Soziologin, Mediatorin

Die thematischen Schwerpunkte werden entsprechend der gewünschten Vortragsdauer und Ihren inhaltlichen Vorstellungen mit der Vortragsreferentin abgestimmt.

Zielgruppen

Mitarbeiter und Führungskräfte aller Abteilungen, Personalentwickler, Mitglieder des BGM-Teams sowie Betriebsräte, die sich praxisnah Know-how und Anregungen holen und darüber in einen Dialog treten möchten.

Fakten

Kosten:

Unsere Preise orientieren sich an dem jeweiligen Konzept und Vorbereitungsaufwand. Nach einer individuellen Beratung unterbreiten wir Ihnen gerne ein detailliertes Angebot.

Kontakt



Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder