Institut für Weiterbildung

Seminare für die SBV

Bereich wechseln:
Poko Institut für Weiterbildung

Altersteilzeit - früher in die Rente

Bitte wählen Sie zunächst einen Termin.

Seminarinhalte

poko-points-65

Auf den Punkt: In diesem Seminar zeigen Ihnen unsere erfahrenen Referenten alles Wissenswerte rund um die Altersteilzeit und wann es sich lohnt, schrittweise in den vorzeitigen Ruhestand zu gehen. Sie lernen die arbeitsrechtlichen Rah­menbedingungen kennen, werden mit den sozial-, aber auch steuerrechtlichen Aspekten vertraut gemacht und erhalten so einen vollständigen Überblick über das Recht der Altersteilzeit – nebst Ihren betriebsverfassungsrechtlichen Beteili­gungsrechten.

Gemeinsame Veranstaltungen - 2 Standpunkte für 1 Ziel

Hintergrund: Viele Unternehmen werden sich – gerade bei sich verschlechtern­den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und nicht zuletzt wegen Corona – die Frage stellen, ob sie im Rahmen erforderlicher Personalabbaumaßnahmen auch das Instrument „Altersteilzeit“ nutzen sollten. Es gilt, interessierten Arbeitneh­mern notwendige Anreize zu bieten, in die flexibel gestaltete vorzeitige Rente zu gehen. Dafür müssen Betriebsrat und Arbeitgeber attraktive betriebliche Umsetzungsmöglichkeiten schaffen, etwa im Rahmen von Personalplanung und Beschäftigungssicherung mit den entsprechenden Mitbestimmungsrechten aus §§ 92, 92a BetrVG. 

 

Rechtliche Grundlagen der Altersteilzeit 

  • Regelungsebenen der Altersteilzeit: Altersteilzeitgesetz, Flexirentengesetz, Tarifvertrag, Betriebsvereinbarung, Arbeitsvertrag 
  • Beispiele für tarifvertragliche Bestimmungen 
  • Fortbestehende Steuer- und Beitragsfreiheit der Aufstockungen 

Berechtigte Arbeitnehmer 

  • Voraussetzungen beim Lebensalter, bei der Beschäftigungsdauer und der Versicherungszeit 
  • Anspruch auf Altersteilzeit? Regelungsbedarf feststellen 

Entgelt, Aufstockung, Steuer, Insolvenzsicherung 

  • Grundsätze der Entgeltberechnung in der Altersteilzeit 
  • Steuerliche Auswirkungen – Überblick 
  • Auswirkungen auf Rentenhöhe und Betriebsrente
  • Insolvenzsicherung der Ansparbeträge   

Sozialrechtliche Auswirkungen der Altersteilzeit 

  • Nicht vergessen: Auswirkungen auf die konkrete Rentenhöhe berechnen 
  • Ebenso: Auswirkungen auf ergänzende Versorgung wie Betriebsrenten, Zusatzversorgungen 
  • Was ist zusätzlich sozialrechtlich zu beachten? 
  • Renteneintritt und Abschlag 

Betriebliche Umsetzung – Beschäftigungssicherung 

  • Initiativrecht des Betriebsrats nach § 92 a BetrVG 
  • Betriebliche Gestaltungsmöglichkeiten und -erfordernisse 

Kernpunkte betrieblicher Regelungen 

  • Insolvenzschutz der Wertguthaben 
  • Was ist bei Urlaub, Mehrarbeit, Nebentätigkeit? 
  • Krankheitsfälle, Störfälle, vorzeitige Beendigung – tatsächliche und rechtliche Folgen 

Checklisten und Musterformulierungen 

  • Für Verträge über Altersteilzeit 
  • Für begleitende Betriebsvereinbarungen

Fakten

Gremium-Rabatt:

1. und 2. Teilnehmer 1.095,00 EUR
3. und jeder weitere Teilnehmer 895,00 EUR

Alle Gebühren zzgl. gesetzl. MwSt. und Hotelkosten
Preis pro Person eines Betriebs zu einem Termin

Änderungen bzgl. Hotel, Inhalte, Dauer und der Seminargebühr in 2022 möglich.

Seminardauer: 2,5 Tage
Begrüßung am Vorabend 19:30 Uhr,
Seminarende: 12:30 Uhr

Teilnehmer:  ca. 18

Wichtige Hinweise

Schulungsanspruch

Schulungsanspr § 37,6

Diese Seminare vermitteln in der Regel erforderliche Kenntnisse im Sinne des § 37,6 Abs. 6 BetrVG, soweit dieses Wissen noch nicht durch entsprechenden Seminarbesuch oder anderweitig erworben wurde.

Schulungsanspr SGB IX

Diese Seminare vermitteln in der Regel für die Schwerbehindertenvertretung erforderliche Kenntnisse nach § 179 Abs. 4 SGB IX.

Detaillierte Infos zum Schulungsanspruch finden Sie hier.

CDMP_14h_k

Für dieses Seminar können 14 Stunden für die Re-Zertifizierung zum »Certified Disability Management Professionals« (CDMP) von der DGUV angerechnet werden. Weitere Infos zur CDMP-Zertifizierung.

Zeitlicher Ablauf

Anreisetag

19:30 Uhr

Begrüßung der Teilnehmer durch die Seminarleitung

20:00 Uhr

Gemeinsames Abendessen

ca. 21:00 Uhr

Ende des Begrüßungsabends

Seminartage

09:00 Uhr

Erster Seminarblock

 

Zweiter Seminarblock

12:30 Uhr

Mittagspause (Mittagessen)

13:30 Uhr

Dritter Seminarblock

Vierter Seminarblock

17:00 Uhr

Ende des Seminartags

18:00 - 19:30 Uhr

Abendessen

Vormittags und nachmittags jeweils kurze Kaffee-/Teepause mit kleinem Pausensnack.

An ausgewählten Tagen bieten wir am Ende des Seminars ein gemeinsames Freizeitprogramm an, damit Sie sich in entspannter Atmosphäre austauschen können. Dazu laden wir Sie herzlich ein, die Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig.

Letzter Seminartag

09:00 Uhr

Erster Seminarblock

Zweiter Seminarblock

12:30 Uhr

Seminar Ende

12:30 Uhr

Mittagessen oder wahlweise Lunchpaket
Am Abreisetag haben Sie die Möglichkeit, entweder ein Mittagessen einzunehmen oder ein Lunchpaket für die Rückreise zu bekommen.

Bitte beachten Sie, dass die hier genannten Zeiten abweichen können, z. B. durch Absprachen zwischen Teilnehmern/Referenten/Seminarleitern oder aufgrund anderer Begebenheiten vor Ort.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Kundenmeinungen

sprechblase

"Ausführungen zu diesem Thema waren sehr interessant und ausführlich dargestellt sowie verständlich rübergebracht"
Teilnehmer dieses Seminars in Augsburg

sprechblase

"Sehr gutes Seminar, kann ich nur weiterempfehlen. Werde gern wieder ein Seminar bei Ihnen besuchen"
Teilnehmer dieses Seminars in Augsburg

sprechblase

"Danke für die 2,5 Tage guten Seminars. Themen und Vermittlung waren wirklich gut."
Teilnehmer dieses Seminars in Augsburg

sprechblase

"Fachlich nehme ich viel mit für meine Tätigkeit als Personalreferentin."
Teilnehmer dieses Seminars in Augsburg

sprechblase

"Ich habe mich rundherum wohl gefühlt."
Teilnehmer dieses Seminars in Augsburg

Kontakt



Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Legende

Mit Extra-Vorteil
Interessanter Hotelpreis
Zusatzseminar
Kinderbetreuung
Mit Zertifizierung
Behindertenfreundliches Hotel
Inhouse-Seminar
Ohne Vorkenntnisse
Mit Gerichtsbesuch
Informationen zum Hotel
Hotelzimmer nur auf Anfrage
Freie Plätze vorhanden
Nur noch wenige freie Plätze
Keine freien Plätze - Bitte rufen Sie uns an!

Reservieren / Anmelden
Warteliste
Reservierung in Anmeldung umwandeln
Merkzettel