Zukunftsplanung für Auszubildende

Perspektiven für einen erfolgreichen Berufseinstieg


Zukunftsplanung für Auszubildende

§ 37,6
JAV

In der Ausbildungszeit legt man den Grundstein für die eigene berufliche Zukunft. Neben dem Erwerb von fachlichem Wissen und schulischem Lernstoff stellt sich daher für Auszubildende vor allem die Frage, wie sie ihren beruflichen Werdegang nach der Ausbildung planen und erfolgreich meistern können.

Die Mitglieder der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) müssen nicht nur über ihre eigene berufliche Zukunft nachdenken, sondern haben auch die Aufgabe, anderen Auszubildenden Hilfestellungen zu geben, wie sie sich aktiv auf dem Arbeitsmarkt positionieren können. Die JAV kann dazu gemeinsam mit dem Betriebsrat unterstützende Angebote schaffen.

Dieses Seminar vermittelt JAV-Mitgliedern Kenntnisse über die rechtlichen Rahmenbedingungen beim Übergang von der Ausbildung in den Arbeitsmarkt. Sie lernen Instrumente der Zukunftsplanung kennen und erarbeiten ein individuelles berufliches Entwicklungsprofil.

Rechtliche Grundlagen (1,0 Tage)

Rechtsstellung der Auszubildenden
Übernahme nach der Ausbildung

Faktoren für einen erfolgreichen Wechsel in einen anderen Betrieb

Zukunftsplanung in und nach der Ausbildung (3,5 Tage)

Berufliche Zukunft aktiv planen und gestalten

Berufliche Entwicklung außerhalb des Betriebs

Die JAV als Motor für Zukunftsplanung im Betrieb

Rechtliche Grundlagen (1,0 Tage)

Rechtsstellung der Auszubildenden
Übernahme nach der Ausbildung

  • Hinweise zur Gestaltung von Arbeitsverträgen
  • Befristung und Probezeit
  • Eingruppierung, Kündigungsfristen, Urlaubsanspruch
  • Zusätzliche Rechte und Pflichten als Arbeitnehmer

Faktoren für einen erfolgreichen Wechsel in einen anderen Betrieb

  • Ausbildungszeugnis
  • Mitteilung an die Arbeitsagentur – Vermeidung von Sperrfristen
  • Nutzung von Arbeitsagentur und Jobcentern

Zukunftsplanung in und nach der Ausbildung (3,5 Tage)

Berufliche Zukunft aktiv planen und gestalten

  • Personalentwicklung nutzen (z. B. zu Selbst- und Zeitmanagement)
  • Gestaltung der persönlichen Karriere
  • Richtig und überzeugend bewerben
  • Im Vorstellungsgespräch überzeugen
  • Individuelle Beratungsangebote nutzen

Berufliche Entwicklung außerhalb des Betriebs

  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Umschulung, Höherqualifizierung durch Studium, Meisterschule o. Ä.
  • Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt

Die JAV als Motor für Zukunftsplanung im Betrieb

  • Betriebliche Initiativen zur Zukunftsplanung
  • Beratung von Auszubildenden
  • Von der JAV in den Betriebsrat


Kosten:

Unsere Preise orientieren sich an dem jeweiligen Konzept und Vorbereitungsaufwand. Nach einer individuellen Beratung unterbreiten wir Ihnen gerne ein detailliertes Angebot.

Top
Termin anfragen

Legende

Starter-Kit

Poko Points

Mit Extra Vorteil

Zusatzseminar

Seminar mit Kinderbetreuung

Mit Zertifizierung

Behindertenfreundliches Hotel

Ohne Vorkenntnisse

Mit Gerichtsbesuch

Orte / Hotels

Seminarorte

Seminarorte

Ob in der lebhaften Großstadt, in historischem Ambiente oder im Grünen - unsere bundesweit fast 80 Schulungs-Standorte bieten größtmögliche Flexibilität.

Orte entdecken
Seminarhotels

Seminarhotels

Ein erholsames Umfeld oder die zentrale Lage unserer Tagungshotels ermöglichen neben angenehmer Lernatmosphäre ein abwechslungsreiches Begleitprogramm.

Hotels entdecken