LiveZilla Live Chat Software

Institut für Weiterbildung

Seminare für die JAV

Bereich wechseln:
Poko Institut für Weiterbildung

Jugend- und Auszubildendenvertretung I

Rechtssicher und überzeugend Interessen vertreten

Bitte wählen Sie zunächst einen Termin.

Seminarinhalte

Wer sich für die Auszubildenden und Jugendlichen im Betrieb einsetzen will, benötigt sehr viel Wissen: Was sind meine Aufgaben und Rechte? Wie kann ich als JAV etwas durchsetzen? Wie kann ich mit dem Betriebsrat zusammenarbeiten und gemeinsam etwas erreichen?

Auf den Punkt: In unserem Seminar erfährst du, welche Rechte und Pflichten du bei deiner Arbeit in der JAV hast. Du lernst anhand von praktischen Beispielen und Übungen, wie du deine Handlungsmöglichkeiten erfolgreich nutzen und in der Praxis umsetzen kannst. Im praktischen Teil trainierst du, in Sitzungen sicher und erfolgreich aufzutreten. Du bekommst nützliche Tipps, um dir als JAV Gehör zu verschaffen, deine Anliegen selbstsicher zu vertreten und lernst, auch schwierige Situationen zu meistern.

Aufgaben, Rechte und Pflichten der JAV (2,0 Tage)

Rechte und Pflichten der JAV

Starter-Kit JAV klein

Gratis im Seminar

Starter-Kit inkl. umfangreicher Fachliteratur, Seminarunterlagen gedruckt und auf USB-Stick, aktuellen Gesetzestexten und vielem mehr! Mehr Infos

  • Rechtsstellung der JAV-Mitglieder
  • Aufgaben der JAV nach dem Betriebsverfassungsgesetz

Wie muss die JAV arbeiten?

  • Die JAV-Sitzung: von der Einladung bis zum Protokoll
  • Beschlüsse formal korrekt fassen
  • Kosten- und Sachaufwand der JAV
  • Schulungs- und Bildungsveranstaltungen

Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat

Wofür kann sich die JAV aktiv einsetzen?

  • Fragen der Arbeitszeit, Urlaubsregelungen
  • Ausbildungsplan, Verbesserung der Ausbildungsmethode
  • Qualifizierung der Ausbilder
  • Erstellung von Beurteilungsbögen

Die JAV als kompetenter Sprecher der Auszubildenden (1,5 Tage)

Erfolgreiche Kommunikation für die JAV

  • Kommunikation mit Auszubildenden und anderen Mitgliedern der JAV
  • Strategien erfolgreicher Kommunikation
  • Gespräche aktiv steuern, aber wie?

Sitzungen effektiv gestalten

  • Vorbereitung und Gestaltung von JAV-Sitzungen
  • Erfolgreiche Zusammenarbeit im JAV-Team und mit dem Betriebsrat
  • JAV-Sitzungen zielführend leiten, vor großen Gruppen sicher auftreten

Selbstsicher und überzeugend auftreten

  • Die eigenen Stärken herausfinden und bewusst einsetzen
  • Komplexe und konfliktbehaftete Situationen nachhaltig meistern
  • Umgang mit Unsicherheiten, Ängsten und Kritik
  • Übung macht den Meister: praktische Übungen und konstruktives Feedback

Fakten

Gremium-Rabatt

1. Teilnehmer 1.095,00 €
2. Teilnehmer 995,00 €
3. und jeder weitere Teilnehmer 895,00 €

Alle Gebühren zzgl. gesetzl. MwSt. und Hotelkosten
Preise pro Person eines JAV-Gremiums zu einem Termin

Seminardauer: 3,5 Tage
Begrüßung am Vorabend 19:30 Uhr,
Seminarende: 12:30 Uhr

Teilnehmer: ca. 18

Wichtige Hinweise

Hinweis: Als Aufbauseminar empfehlen wir unser Seminar Jugend- und Auszubildendenvertretung II

Schulungsanspruch

Schulungsanspr JAV

Erforderlichkeit, zeitliche Lage und Teilnehmer der Schulungen sind auf Antrag der JAV vom  Betriebsrat nach § 37 Abs. 6 BetrVG zu beschließen (§ 65 Abs. 1 BetrVG).

Schulungsanspr § 37,6

Sie haben Anspruch auf Schulung! Dieses Seminar vermittelt i. d. R. erforderliche Kenntnisse im Sinne des § 37 Abs. 6 BetrVG, soweit dieses Wissen noch nicht durch entsprechenden Seminarbesuch oder anderweitig erworben wurde.

Schulungsanspr SGB IX

Vertrauenspersonen der schwerbehinderten Menschen haben einen eigenen Schulungs- und Bildungsanspruch gegenüber ihrem Arbeitgeber.
Darunter fallen Schulungen auf allen Gebieten, auf denen sie Kenntnisse zur Ausübung ihres Amtes benötigen (LAG Berlin 19.05.1988 – 4 Sa 14/88). Das Sozialgesetzbuch IX sieht in § 179 Abs. 4 S. 1, 3 vor, dass Vertrauenspersonen für die Teilnahme an Schulungen von ihrer beruflichen Tätigkeit ohne Minderung des Arbeitsentgelts befreit werden, soweit die Schulungen Kenntnisse vermitteln, die für die Arbeit der SBV erforderlich sind. Die Kosten (Seminargebühr, Fahrt, Unterkunft und Verpflegung) sind vom Arbeitgeber zu tragen (§ 179 Abs. 8 S. 1 SGB IX).

Detaillierte Infos zum Schulungsanspruch finden Sie hier.

Kundenmeinungen

sprechblase

"Man nimmt sehr viel nach Hause. Nicht nur der ganze Input für die JAV sondern auch wieder über mich was gelernt und neue Freunde gefunden."
Teilnehmer dieses Seminars in Hamburg

sprechblase

"Vielen Dank für das sehr gut gehaltene Seminar! Obwohl meine Vorkenntnisse sehr hoch waren, konnte ich noch einiges Neues mitnehmen"
Teilnehmer dieses Seminars in Hamburg

sprechblase

"Besonders gefallen hat mir die Gestaltung des gesamten Rahmens, gemeinsame Abende, super Stimmung und Arbeitsatmosphäre"
Teilnehmer dieses Seminars in München

sprechblase

"Danke! Es war eine super Zeit. Poko kann man nur weiterempfehlen. Kompetenz, Freundlichkeit, etc. stehen hier an erster Stelle. Klasse!"
Teilnehmer dieses Seminars in Nürnberg

sprechblase

"Das Seminar hat mir Sicherheit in meinem Amt gegeben und mir viele Ideen gebracht, die ich gerne umsetzen möchte"
Teilnehmer dieses Seminars in München

Kontakt



Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Legende

Mit Extra-Vorteil
Interessanter Hotelpreis
Zusatzseminar
Kinderbetreuung
Mit Zertifizierung
Behindertenfreundliches Hotel
Inhouse-Seminar
Ohne Vorkenntnisse
Mit Gerichtsbesuch
Freie Plätze vorhanden
Nur noch wenige freie Plätze
Keine freien Plätze - Bitte rufen Sie uns an!

Reservieren / Anmelden
Warteliste
Reservierung in Anmeldung umwandeln
Merkzettel