NEU! Webinar: BR-Vorsitz und Einsatz von Ersatzmitgliedern

Fehler vermeiden - Zusammenarbeit rechtssicher und effektiv planen


NEU! Webinar: BR-Vorsitz und Einsatz von Ersatzmitgliedern

§ 37,6

In diesem Kurz-Webinar erhalten Sie wichtige Hinweise, wie Sie die größten Fehler bei der Zusammenarbeit mit Ersatzmitgliedern vermeiden. Und dies nicht nur bei der konkreten Einladung zur nächsten BR-Sitzung, sondern auch begleitend während der gesamten Wahlperiode. Sorgen Sie dafür, dass die Ersatzmitglieder möglichst gut auf ihre Einsätze vorbereitet sind.

Sie als Betriebsratsvorsitzender müssen den Einsatz Ihrer Ersatzmitglieder vorausschauend planen und korrekt umsetzen. Sie dürfen auf keinen Fall riskieren, fehlerhafte Beschlüsse zu fassen!

Sicherer Einsatz – Rechtsstellung der Ersatzmitglieder

Ladung des Ersatzmitglieds zur Betriebsratssitzung

Stand by - der Umgang mit Ersatzmitgliedern während ihrer passiven Phase

Sicherer Einsatz – Rechtsstellung der Ersatzmitglieder

  • Anspruch auf bezahlte Freistellung – genau wie ein ordentliches BR-Mitglied
  • Informations- und Einsichtsrechte zur Vorbereitung auf die Sitzung
  • Geheimhaltungs- und Verschwiegenheitspflichten
  • Schulungsanspruch der Ersatzmitglieder
  • Besonderer Kündigungsschutz - während und nach dem Einsatz

Ladung des Ersatzmitglieds zur Betriebsratssitzung

  • Voraussetzung: Verhinderung eines Betriebsratsmitglieds
  • Tatsächliche und/oder rechtliche Verhinderung?
  • Dauerhafte oder nur vorübergehende Verhinderung?
  • Reihenfolge des Nachrückens (Verhältniswahl, Mehrheitswahl, Minderheitenschutz)
  • Rechtzeitige Ladung und Tagesordnung
  • Moderation und Sitzungsleitung - Ersatzmitglieder erfolgreich integrieren und beteiligen

Stand by - der Umgang mit Ersatzmitgliedern während ihrer passiven Phase

  • Kontakt halten - auch bei nicht aktiver Beteiligung
  • Fit bleiben - erforderliche Kenntnisse der Ersatzmitglieder ausbauen und erhalten

Dieses Webinar bietet Ihnen nur einen ersten Überblick. Für die rechtssichere Vorbereitung und den Abschluss von Betriebsvereinbarungen besuchen Sie unbedingt unser Seminar
Betriebsvereinbarungen I.

Ihre Vorteile

  • Einfach online teilnehmen
  • Keine Anreise, kein Zeitverlust
  • Sie entscheiden, von wo aus Sie teilnehmen
  • Live-Webinar: Unser Fachreferent stellt sich auch Ihren Fragen
  • Webinar-Unterlagen zum schnellen Download

So gehen Sie vor

  • Wählen Sie Ihren Wunschtermin
  • Füllen Sie das Online-Buchungsformular aus, solange noch Plätze frei sind
  • Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail mit weiteren Infos zum genauen Ablauf
  • Denken Sie daran, Ihren Vorgesetzten über Ihre Abwesenheit zu informieren!
  • Aktivieren Sie unmittelbar vor dem Webinar-Beginn den Zugangs-Link in unserer E-Mail
  • Unser Referent heißt Sie willkommen

Was Sie benötigen

  • Einen PC oder Laptop mit gängigem Betriebssystem und Internetzugang
  • Headset, ggfs. Webcam

Häufig gestellte Fragen zu unserem Webinarangebot

§ 37,6

Dieses Seminar vermittelt in der Regel erforderliche Kenntnisse im Sinne des § 37 Abs. 6 BetrVG, soweit dieses Wissen noch nicht durch entsprechenden Seminarbesuch oder anderweitig erworben wurde.


Kosten

Webinargebühr

je Teilnehmer 149,00 EUR

Alle Gebühren zzgl. gesetzl. MwSt.
Preis pro Person eines Gremiums zu einem Termin

Seminardetails

Webinardauer:

ca. 90 Minuten

i n d i e s e m S e m i n a r S i e s a m m e l n 10 Poko-Points
Top

Legende

Starter-Kit

Poko Points

Mit Extra Vorteil

Zusatzseminar

Seminar mit Kinderbetreuung

Mit Zertifizierung

Behindertenfreundliches Hotel

Ohne Vorkenntnisse

Mit Gerichtsbesuch

Orte / Hotels

Seminarorte

Seminarorte

Ob in der lebhaften Großstadt, in historischem Ambiente oder im Grünen - unsere bundesweit fast 80 Schulungs-Standorte bieten größtmögliche Flexibilität.

Orte entdecken
Seminarhotels

Seminarhotels

Ein erholsames Umfeld oder die zentrale Lage unserer Tagungshotels ermöglichen neben angenehmer Lernatmosphäre ein abwechslungsreiches Begleitprogramm.

Hotels entdecken