Institut für Weiterbildung

Seminare für Personal & Führung

Bereich wechseln:
Poko Institut für Weiterbildung

Personal & Führung

Weiterbildung bereichert Ihre Berufspraxis!

Wir garantieren umfangreiche Sicherheits- und Hygienemaßnahmen in allen Seminaren

Eine effektive Personal- und Unternehmensführung stellt hohe Anforderungen an Mitarbeiter und Führungskräfte. Meistern Sie Ihre aktuellen Herausforderungen mit Know-how und Führungsstärke. Dabei unterstützen wir Sie seit über 50 Jahren in offenen Seminaren oder auch firmenintern – durch die Vermittlung von wirksamem Führungsverhalten, praxiserprobten Instrumenten für das Personal- und Gesundheitsmanagement und der notwendigen Rechtssicherheit. Auch hier im Internet finden Sie wertvolle Tipps.

Webinare – virtuell weiterbilden mit unseren Online-Seminaren

Digitales Lernen hat seine Stärke in der Ergänzung von Präsenzformaten – vor allem für eine Wissens- und Theorievermittlung sowie als begleitendes Lernformat. Live-Online-Trainings können etliche Methoden aus dem Präsenztraining abbilden und es besteht auch hier die Möglichkeit, Erfahrungen miteinander auszutauschen.

Virtuelles interaktives Lernen sorgt für Abwechslung bei einer ganzen Bandbreite an Rechts- und Führungsthemen - unter Nutzung vielfältiger Methoden: "Learning-by-doing" im virtuellen Klassenraum, eine Mischung aus Input, Kleingruppenarbeit in virtuellen Break-out-Sessions und Fallbearbeitungen fördern den nachhaltigen Transfer in den Arbeitsalltag.

Unsere Online-Schulungen halten Sie auch in Zeiten von pandemiebedingten Einschränkungen auf dem Laufenden, z. B. zu wichtigen Themen zum Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht, Arbeitszeit, Homeoffice, Trennungsmanagement, (virtuelle) Mitarbeiterführung etc.

Auswahl offener Online-Veranstaltungen

Vorteil einer firmeninternen Live-Online-Schulung:

Speziell auf Ihre Fragestellungen und Ihre Situation wird Ihr Webinar in Zusammenarbeit mit unseren Referent*innen konzipiert. Unsere firmeninternen Live-Online-Schulungen ermöglichen die Erarbeitung individueller Problemlösungen – auch mit dem gesamten Team, selbst wenn viele im Homeoffice arbeiten. Hybride Veranstaltungsformen haben sich ebenfalls bewährt.

Unsere Referent*innen kennen sich mit den unterschiedlichsten Online-Tools für Ihre individuelle Seminar-Durchführung aus. Fordern Sie gleich ein unverbindliches Angebot für Ihre Veranstaltungen an.

Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz verhindern

Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz verhindern

Kein Kavaliersdelikt! Deshalb ist der Arbeitgeber gemäß § 12 AGG verpflichtet, Maßnahmen zu ergreifen, um sexuelle Belästigung im Betrieb zu vermeiden und angemessen zu ahnden. Führungskräfte sind aufgefordert, sich mit den Hintergründen dieses Themas sachgerecht auseinanderzusetzen. Wie Sie Ihre Mitarbeiter aufklären und sensibilisieren erfahren Sie in dem Artikel. Wir unterstützen Sie gerne mit unserem Seminar und unseren qualifizierten Referenten.

Lesen Sie in diesen Artikel, wann sexuelle Belästigung beginnt

Unser Inhouse-Seminar - Auch als Webinar:      

Schutz vor sexueller Belästigung am Arbeitsplatz als Aufgabe des Arbeitgebers
Handlungspflichten und -möglichkeiten

Altersdiskriminierung: Nein danke!

Altersdiskriminierung: Nein danke!

Vorurteile sollten in Unternehmen eigentlich keinen Platz haben. Trotzdem hält sich das Gerücht, dass das Alter negativen Einfluss auf das Leistungsvermögen habe, hartnäckig. Tatsache ist, es gibt keine Alterseffekte auf die Arbeitsleistung, nicht auf Kreativität, Innovation oder das Engagement. Und die Forschung zeigt: Altersgemischte Teams sind effektiver.

Lesen Sie dazu diesen Artikel

Unser Seminartipp:   

Symposium Arbeiten im Alter

Blog: Personal und Führung