Microsoft 365 – nicht ohne den Betriebsrat!


Microsoft 365 – nicht ohne den Betriebsrat!

§ 37,6
SGB IX

In diesem Seminar erfahren Sie, was Sie über die vielseitigen Funktionen von Microsoft 365 wissen müssen. Wir vermitteln Ihnen wichtige Kenntnisse über die einzelnen Tools, die Datenspeicherung in der Cloud bis hin zu den konkreten Überwachungsmöglichkeiten und deren Begrenzbarkeit durch den Betriebsrat. Außerdem erhalten Sie wertvolle Formulierungshilfen für eine Betriebsvereinbarung »Microsoft 365«.

Neben den gebräuchlichen Anwendungen, wie Word, Excel und PowerPoint, gibt es bei Microsoft 365 viele weitere Funktionen, die der Betriebsrat für einen effektiven Datenschutz und zur Ausübung seiner Mitbestimmungsrechte im Auge behalten muss. Ob Leistungsüberwachung oder Verhaltenskontrolle – das sollten Sie über den Einsatz von Microsoft 365 unbedingt wissen!

Microsoft 365 – Apps und Funktionen

Datenhaltung und Lokation

Die wichtigsten Apps und mitbestimmungsrelevante Funktionen

Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats

Praktische Handlungshilfen

Microsoft 365 – Apps und Funktionen

  • Office-Anwendungen: Word, Excel und Co.
  • Mail und Kalender (Outlook und Exchange)
  • Orga-Möglichkeiten (Planner, Bookings)
  • Kollaboration (Teams, Sharepoint, Yammer)
  • Telefonie, Videokonferenz (Teams, Skype of Business)

Datenhaltung und Lokation

  • Speicherorte
  • Eingesetzte Dienstleister

Die wichtigsten Apps und mitbestimmungsrelevante Funktionen

  • Office Delve – das Microsoft 365-Profil
  • Office-Graph – wo besondere Gefahren lauern
  • Microsoft Viva und Workplace Analytics – Verhaltenskontrolle im Job
  • Automatisierungsworkflows und Visualisierungen mit PowerAutomate, Power BI, Power Apps
  • Admin Center verstehen und nutzen
  • Reports – Informationen zum Abrufen des Berichts für aktive Nutzer
  • Erweiterungen durch AppStore, Konnektoren und Lizenzpläne
  • Dynamische Entwicklung von Clouddiensten im Blick behalten

Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats

  • BR, GBR, KBR – wer ist zuständig?
  • Besonderheiten der EuGH Entscheidungen zum Drittstaatentransfer (Schrems I und II)
  • Neue EU-Standardverträge und das Data Transfer Impact Assessment – Datentransfer in das Ausland und Cloud-Computing rechtssicher regeln
  • Cloud Act – Besonderheiten beim Datentransfer in die USA
  • Überwachungsfunktionen wirksam begrenzen, Leistungs- und Verhaltenskontrolle ohne Betriebsratsbeteiligung verhindern
  • Rechte des Betriebsrats beim Einsatz von Künstlicher Intelligenz und Profiling
  • Rahmen-Betriebsvereinbarung contra Einzel-Vereinbarung
  • Wirksame Formulierungen für Ihre Betriebsvereinbarung
  • Datenschutz-Folgenabschätzung und Risikobeurteilung

Praktische Handlungshilfen

  • Wer informiert wen?
  • Effektive Berücksichtigung der Interessen verschiedener Betriebe
  • Entscheidungsfindung in GBR und KBR



Kosten

Gremium-Rabatt
1. und 2. Teilnehmer eines Betriebs = 1.499,00 EUR,
3. und jeder weitere Teilnehmer = 1.299,00 EUR

Alle Gebühren zzgl. gesetzl. MwSt. und Hotelkosten
Preis pro Person eines Gremiums zu einem Termin

Seminardetails

Seminardauer: 2,5 Tage
Begrüßung am Vorabend 19:30 Uhr,
Seminarende: 12:30 Uhr

Teilnehmer: ca. 18

i n d i e s e m S e m i n a r S i e s a m m e l n 90 Poko-Points

Anreisetag 19:30 UhrBegrüßung der Teilnehmenden durch die Seminarleitung
 20:00 UhrGemeinsames Abendessen
 ca. 21:00 UhrEnde des Begrüßungsabends

 

Seminartage09:00 UhrErster und zweiter Seminarblock
 12:30 UhrMittagspause (Mittagessen)
 13:30 UhrDritter und vierter Seminarblock
 17:00 UhrEnde des Seminartags
 18:00 - 19:30 UhrAbendessen
 Vormittags und nachmittags jeweils kurze Kaffee-/Teepause mit kleinem Pausensnack.
 An ausgewählten Tagen bieten wir am Ende des Seminars ein gemeinsames Freizeitprogramm an, damit Sie sich in entspannter Atmosphäre austauschen können. Dazu laden wir Sie herzlich ein, die Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig.

 

Letzter Seminartag09:00 UhrErster Seminarblock und Zweiter Seminarblock
 12:30 UhrSeminarende
 12:30 UhrMittagessen oder wahlweise Lunchpaket
 Am Abreisetag haben Sie die Möglichkeit, entweder ein Mittagessen einzunehmen oder ein Lunchpaket für die Rückreise zu bekommen.

 

Bitte beachten Sie, dass die hier genannten Zeiten abweichen können, z. B. durch Absprachen zwischen Teilnehmenden/Referent*innen/Seminarleitungen oder aufgrund anderer Begebenheiten vor Ort.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Top

Legende

Starter-Kit

Poko Points

Mit Extra Vorteil

Zusatzseminar

Seminar mit Kinderbetreuung

Mit Zertifizierung

Behindertenfreundliches Hotel

Ohne Vorkenntnisse

Mit Gerichtsbesuch

Orte / Hotels

Seminarorte

Seminarorte

Ob in der lebhaften Großstadt, in historischem Ambiente oder im Grünen - unsere bundesweit fast 80 Schulungs-Standorte bieten größtmögliche Flexibilität.

Orte entdecken
Seminarhotels

Seminarhotels

Ein erholsames Umfeld oder die zentrale Lage unserer Tagungshotels ermöglichen neben angenehmer Lernatmosphäre ein abwechslungsreiches Begleitprogramm.

Hotels entdecken