Rechte und Aufgaben der JAV

Für die aktive Arbeit in der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) ist es unerlässlich, die Rechte und Pflichten der JAV zu kennen. Nur so kann man sich als professionelle Interessenvertretung für die Anliegen der Jugendlichen und Auszubildenden einsetzen. Die Rahmenbedingungen der JAV-Arbeit sind in verschiedenen Gesetzen festgelegt, dem Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) für privatwirtschaftliche Unternehmen und für den öffentlichen Dienst in den verschiedenen Personalvertretungsgesetzen.

Einen ersten Überblick haben wir auf den folgenden Unterseiten zusammengestellt. Viel mehr könnt ihr natürlich in den speziellen Seminaren für die JAV  lernen.

Unser Webinar- und Inhouse Angebot für die JAV

Jüngerer Mann in Online-Veranstaltung

Webinare

Du möchtest Wissen erwerben ohne verreisen zu müssen? Egal ob vom Arbeitsplatz im Unternehmen oder im Homeoffice?

Mehrmodulige sowie kurze Live-Webinare bereiten Dich optimal vor.

lachender junger Mann im Hintergrund Seminargruppe vor Flipchart

Inhouse Schulungen

Wenig Zeit? Dringende individuelle Anliegen? Schulung des gesamten JAV-Gremiums? Hier bietet sich eine maßgeschneiderte firmeninterne Veranstaltung an – vor Ort oder auch online.