Jugend- und Auszubildendenvertretung I

Rechtssicher und überzeugend durchstarten


Diese Veranstaltung erfordert keine Vorkenntnisse

Jugend- und Auszubildendenvertretung I

JAV
§ 37,6
SGB IX

In unserem Seminar erfährst du alles über die Rechte und Pflichten der JAV. Du lernst anhand von praktischen Beispielen und Übungen, wie du rechtliche Handlungsmöglichkeiten nutzen und erfolgreich in der Praxis umsetzen kannst. Im Kommunikationsteil trainierst du, sicher und erfolgreich aufzutreten. Du bekommst nützliche Tipps, um dir als JAV Gehör zu verschaffen, deine Anliegen selbstsicher zu vertreten und auch schwierige Situationen zu meistern.

Als Jugend- und Auszubildendenvertreter machst du dich stark für die Interessen der Jugendlichen und Auszubildenden im Betrieb. Hierzu brauchst du einiges an Know-how: Welche Aufgaben und Rechte hast du? Wie kann die JAV etwas durchsetzen? Wir steuern dich nicht nur durch den Paragrafen-Dschungel, sondern helfen dir auch, deine Standpunkte effektiv und selbstsicher zu vertreten.

Deine Rechte und Pflichten in der JAV

Organisation und Geschäftsführung – wie muss die JAV arbeiten?

JAV – wofür kannst du dich aktiv einsetzen?

Zielführende Kommunikation für die JAV

Besprechungen, Sitzungen, Diskussionen – Zusammenarbeit effektiv gestalten

Selbstsicher und überzeugend auftreten – praktische Übungen und Feedback

Aufgaben, Rechte und Pflichten der JAV (2,0 Tage)

Deine Rechte und Pflichten in der JAV

  • Rechtsstellung der JAV-Mitglieder – was darf ich und was nicht?
  • Aufgaben der JAV nach dem Betriebsverfassungsgesetz
  • Besonderer Schutz der JAV-Mitglieder, insbesondere vor Kündigungen
  • Übernahmeanspruch nach der Ausbildung – ein starkes Stück!

Organisation und Geschäftsführung – wie muss die JAV arbeiten?

  • Die JAV-Sitzung gut vorbereiten und gestalten: von der Einladung bis zum Protokoll
  • Beschlüsse formal korrekt fassen – jetzt auch digital möglich
  • Kosten- und Sachaufwand der JAV, Schulungs- und Bildungsveranstaltungen
  • Grundlage für eine erfolgreiche JAV-Tätigkeit: Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat

JAV – wofür kannst du dich aktiv einsetzen?

  • Fragen der Arbeitszeit, Urlaubsregelungen
  • Ausbildungsplan, Verbesserung der Ausbildungsmethode
  • Einführung neuer Technologien und Arbeitsformen – auch in der Ausbildung
  • Qualifizierung der Ausbilder, Erstellung von Beurteilungsbögen

Die JAV als kompetenter Sprecher der Auszubildenden (1,5 Tage)

Zielführende Kommunikation für die JAV

  • Mehr Erfolg mit den richtigen Kommunikationstools und -strategien - Gespräche aktiv steuern, aber wie?
  • Besprechungen, Sitzungen, Diskussionen – Zusammenarbeit effektiv gestalten
  • Sitzungen im JAV-Team und mit dem Betriebsrat erfolgreich gestalten
  • Positionen klar vertreten – Besprechungen mit dem BR und dem Arbeitgeber
  • Die eigenen Stärken herausfinden und bewusst einsetzen

Selbstsicher und überzeugend auftreten – praktische Übungen und Feedback

  • Konfliktbehaftete Gesprächssituationen nachhaltig meistern
  • Umgang mit Unsicherheiten, Ängsten und Kritik
  • Übung macht den Meister: Rollenspiele, praktische Übungen und konstruktives Feedback


Änderungen in 2023 bzgl. der Inhalte, Seminargebühr und Dauer möglich: Wählen Sie oben das Jahr Ihres Seminarbesuchs.

JAV

Grundsätzlich hast du ein Recht darauf, an Schulungen teilzunehmen, um dir das Wissen anzueignen, das du für deine Aufgaben in der JAV brauchst. Dein Arbeitgeber muss dich für die Zeit der Schulung freistellen (ohne Minderung deiner Ausbildungsvergütung) und die Seminargebühr sowie Kosten für Fahrt, Unterkunft und Verpflegung übernehmen. Die Freistellung und Kostenübernahme durch den Arbeitgeber ist in § 65 Abs. 1 in Verbindung mit § 37 Abs. 6 und § 40 Abs. 1 BetrVG geregelt. Erforderlichkeit, zeitliche Lage und Teilnehmer der Schulungen sind auf Antrag der JAV vom Betriebsrat zu beschließen.

§ 37,6

Dieses Seminar vermittelt in der Regel erforderliche Kenntnisse im Sinne des § 37 Abs. 6 BetrVG, soweit dieses Wissen noch nicht durch entsprechenden Seminarbesuch oder anderweitig erworben wurde.

SGB IX

Dieses Seminar vermittelt in der Regel für die Schwerbehindertenvertretung erforderliche Kenntnisse nach 179 Abs. 4 SGB IX. Mehr Details zum Schulungsanspruch für Schwerbehindertenvertreter*innen.


Kosten

Gremium-Rabatt

1. Teilnehmer eines JAV-Gremiums = 1.099,00 EUR,
2. Teilnehmer eines JAV-Gremiums = 999,00 EUR,
3. und jeder weitere Teilnehmer = 899,00 EUR

Alle Gebühren zzgl. gesetzl. MwSt. und Hotelkosten
Preis pro Person eines Gremiums zu einem Termin

Seminardetails

Seminardauer: 3,5 Tage
Begrüßung am Vorabend 19:30 Uhr,
Seminarende: 12:30 Uhr

Teilnehmer: ca. 18

i n d i e s e m S e m i n a r S i e s a m m e l n 65 Poko-Points

Anreisetag 19:30 UhrBegrüßung der Teilnehmer durch die Seminarleitung
 20:00 UhrGemeinsames Abendessen
 ca. 21:00 UhrEnde des Begrüßungsabends

 

Seminartage09:00 Uhr Erster und zweiter Seminarblock
 12:30 UhrMittagspause (Mittagessen)
 13:30 UhrDritter und vierter Seminarblock
 17:00 UhrEnde des Seminartags
 18:00 - 19:30 UhrAbendessen
 Vormittags und nachmittags jeweils kurze Kaffee-/Teepause mit kleinem Pausensnack.
 An ausgewählten Tagen bieten wir am Ende des Seminars ein gemeinsames Freizeitprogramm an, damit Sie sich in entspannter Atmosphäre austauschen können. Dazu laden wir Sie herzlich ein, die Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig.

 

Letzter Seminartag09:00 UhrErster Seminarblock und Zweiter Seminarblock
 12:30 UhrSeminar Ende
 12:30 UhrMittagessen oder wahlweise Lunchpaket
 Am Abreisetag haben Sie die Möglichkeit, entweder ein Mittagessen einzunehmen oder ein Lunchpaket für die Rückreise zu bekommen.

 

Bitte beachten Sie, dass die hier genannten Zeiten abweichen können, z. B. durch Absprachen zwischen Teilnehmenden/Referent*innen/Seminarleitungen oder aufgrund anderer Begebenheiten vor Ort.

Alle Angaben ohne Gewähr.


„Die offene und herzliche Art hat das Seminar sehr positiv unterstützt. Es ist toll, wenn man gemeinsam auf Augenhöhe miteinander arbeiten kann und trotz weniger Wissen in den Themengebieten von den Referentinnen so sehr respektiert wird.“
Teilnehmer dieses Seminars in Berlin

"Vielen Dank für das sehr gut gehaltene Seminar! Obwohl meine Vorkenntnisse sehr hoch waren, konnte ich noch einiges Neues mitnehmen."
Teilnehmer dieses Seminars in Hamburg

"Besonders gefallen hat mir die Gestaltung des gesamten Rahmens, gemeinsame Abende, super Stimmung und Arbeitsatmosphäre."
Teilnehmer dieses Seminars in München

"Danke! Es war eine super Zeit. Poko kann man nur weiterempfehlen. Kompetenz, Freundlichkeit, etc. stehen hier an erster Stelle. Klasse!"
Teilnehmer dieses Seminars in Nürnberg

"Das Seminar hat mir Sicherheit in meinem Amt gegeben und mir viele Ideen gebracht, die ich gerne umsetzen möchte."
Teilnehmer dieses Seminars in München

Top

Legende

Starter-Kit

Poko Points

Mit Extra Vorteil

Zusatzseminar

Seminar mit Kinderbetreuung

Mit Zertifizierung

Behindertenfreundliches Hotel

Ohne Vorkenntnisse

Mit Gerichtsbesuch

Orte / Hotels

Seminarorte

Seminarorte

Ob in der lebhaften Großstadt, in historischem Ambiente oder im Grünen - unsere bundesweit fast 80 Schulungs-Standorte bieten größtmögliche Flexibilität.

Orte entdecken
Seminarhotels

Seminarhotels

Ein erholsames Umfeld oder die zentrale Lage unserer Tagungshotels ermöglichen neben angenehmer Lernatmosphäre ein abwechslungsreiches Begleitprogramm.

Hotels entdecken