Ersatzmitglied des Betriebsrats III

Ihr erforderliches Basiswissen im Arbeitsrecht


Ersatzmitglied des Betriebsrats III

§ 37,6

In diesem Seminar lernen Sie die wichtigsten Grundlagen des Arbeitsrechts im Überblick kennen. Sie werden mit den Bereichen vertraut gemacht, die wesentlich für die Arbeit jedes Betriebsrats sind und lernen, auch in arbeitsrechtlichen Fragen Ihre Tätigkeit als Ersatzmitglied sicher und kompetent auszuüben.

Gute Betriebsratsarbeit benötigt nicht nur Kenntnisse der Abläufe im Gremium und der Mitbestimmungsrechte, sondern auch Know-how im Arbeitsrecht. Immer wieder ergeben sich in betrieblichen Situationen neben betriebsverfassungsrechtlichen Fragestellungen auch zahlreiche arbeitsrechtliche Probleme. Ganz gleich, ob es beispielsweise um Kündigungen und Versetzungen geht oder um Fragen rund um die Vergütung - arbeitsrechtliche Grundkenntnisse sind auch für Ersatzmitglieder vollkommen unverzichtbar.

Grundlegendes zum Arbeitsrecht

Abschluss von Arbeitsverträgen

Rechte und Pflichten aus dem Arbeitsvertrag

Grundlagen des Kündigungsrechts

Grundlegendes zum Arbeitsrecht

  • Unterschied zwischen Betriebsverfassungsrecht und Arbeitsrecht
  • Die wichtigsten Berührungspunkte
  • Wichtige Begriffe des Arbeitsrechts

Abschluss von Arbeitsverträgen

  • Überblick über die Arbeitsvertragsformen
  • Befristete und unbefristete Verträge
  • Probezeit und Wartezeit nach dem Kündigungsschutzgesetz - wo ist der Unterschied?
  • Typische Vertragsklauseln und deren Kontrolle - auch durch den Betriebsrat

Rechte und Pflichten aus dem Arbeitsvertrag

  • Hauptpflichten des Arbeitgebers: Vergütungs- und Beschäftigungspflicht
  • Pflicht zur Arbeitsleistung - Hauptpflicht des Arbeitnehmers
  • Vergütung ohne Arbeitsleistung - z. B. bei Urlaub und Krankheit
  • Arbeitszeit und Arbeitszeitmodelle
  • Beiderseitige Nebenpflichten aus dem Arbeitsvertrag

Grundlagen des Kündigungsrechts

  • Ordentliche und außerordentliche Kündigung
  • Die soziale Rechtfertigung der Kündigung nach dem KSchG
  • Beteiligung des Betriebsrats bei Kündigungen
  • Grundzüge des Kündigungsschutzverfahrens vor dem Arbeitsgericht
Besondere Vorteile

Mehr Infos beim Rieder Verlag




Kosten

Gremium-Rabatt
1. und 2. Teilnehmer eines Gremiums = 1.249,00 EUR,
3. und jeder weitere Teilnehmer = 1.149,00 EUR

Alle Gebühren zzgl. gesetzl. MwSt. und Hotelkosten
Preis pro Person eines Gremiums zu einem Termin

Seminardetails

Seminardauer: 2,5 Tage
Begrüßung am Vorabend 19:30 Uhr,
Seminarende: 12:30 Uhr

Teilnehmer: ca. 18

i n d i e s e m S e m i n a r S i e s a m m e l n 75 Poko-Points

Anreisetag 19:30 UhrBegrüßung der Teilnehmenden durch die Seminarleitung
 20:00 UhrGemeinsames Abendessen
 ca. 21:00 UhrEnde des Begrüßungsabends

 

Seminartage09:00 UhrErster und zweiter Seminarblock
 12:30 UhrMittagspause (Mittagessen)
 13:30 UhrDritter und vierter Seminarblock
 17:00 UhrEnde des Seminartags
 18:00 - 19:30 UhrAbendessen
 Vormittags und nachmittags jeweils kurze Kaffee-/Teepause mit kleinem Pausensnack.
 An ausgewählten Tagen bieten wir am Ende des Seminars ein gemeinsames Freizeitprogramm an, damit Sie sich in entspannter Atmosphäre austauschen können. Dazu laden wir Sie herzlich ein, die Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig.

 

Letzter Seminartag09:00 UhrErster Seminarblock und Zweiter Seminarblock
 12:30 UhrSeminarende
 12:30 UhrMittagessen oder wahlweise Lunchpaket
 Am Abreisetag haben Sie die Möglichkeit, entweder ein Mittagessen einzunehmen oder ein Lunchpaket für die Rückreise zu bekommen.

 

Bitte beachten Sie, dass die hier genannten Zeiten abweichen können, z. B. durch Absprachen zwischen Teilnehmenden/Referent*innen/Seminarleitungen oder aufgrund anderer Begebenheiten vor Ort.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Top

Legende

Starter-Kit

Poko Points

Mit Extra Vorteil

Zusatzseminar

Seminar mit Kinderbetreuung

Mit Zertifizierung

Behindertenfreundliches Hotel

Ohne Vorkenntnisse

Mit Gerichtsbesuch

Orte / Hotels

Seminarorte

Seminarorte

Ob in der lebhaften Großstadt, in historischem Ambiente oder im Grünen - unsere bundesweit fast 80 Schulungs-Standorte bieten größtmögliche Flexibilität.

Orte entdecken
Seminarhotels

Seminarhotels

Ein erholsames Umfeld oder die zentrale Lage unserer Tagungshotels ermöglichen neben angenehmer Lernatmosphäre ein abwechslungsreiches Begleitprogramm.

Hotels entdecken