LiveZilla Live Chat Software

Institut für Weiterbildung

Seminare für den Personalrat

Bereich wechseln:
Poko Institut für Weiterbildung

Literaturtipps

Wir haben für Sie Literaturtipps zum Thema Personalrat zusammengestellt. Nutzen Sie auch den unkomplizierten Bestell- und Lieferservice vom Rieder-Verlag.

Die Personalvertretung

Die Personalvertretung

Seit über 50 Jahren ist „Die Personalvertretung“ die anerkannte Fachzeitschrift des gesamten Personalwesens für Personalvertretungen und Dienststellen.

Das Personalwesen ist einer der wichtigsten Bereiche in Verwaltung und Unternehmen. Wenn Sie hier tätig sind, tragen Sie viel Verantwortung - und müssen Ihr persönliches Fachwissen immer auf dem neuesten Stand halten! Viele Verantwortliche, die sich täglich mit schwierigen personalrechtlichen Fragen befassen, haben „Die Personalvertretung“ deshalb zu ihrer Pflichtlektüre gemacht. Sie darf auch auf Ihrem Schreibtisch nicht fehlen! Warum ist diese Zeitschrift so wichtig?

Mehr ...

Handbuch Dienstvereinbarung - Mit Mustervereinbarungen auf CD-ROM

Handbuch Dienstvereinbarung - Mit Mustervereinbarungen auf CD-ROM

Warga, Dieter

Für die unterschiedlichsten Bereiche können Dienstvereinbarungen ausgehandelt werden: Zu Arbeitszeiten, Leistungsentgelt, Dienstplangestaltung, Internet, Telefon, E-Mail- und SAP-Anwendungen oder andere EDV-Systeme, und insbesondere im Bereich der Personalwirtschaft. Das Handbuch zeigt ganz genau, wie man rechtlich einwandfreie Dienstvereinbarungen konzipiert und formuliert.

Mehr ...

BDG - Bundesdisziplinargesetz und materielles Disziplinarrecht

BDG - Bundesdisziplinargesetz und materielles Disziplinarrecht

Hummel / Köhler / Mayer

Der Kommentar unterzieht die althergebrachten Grundsätze des Disziplinarrechts einer kritischen Überprüfung. Neue Tendenzen in Rechtsprechung und Wissenschaft werden vollständig aufgeführt und kommentiert. Das Werk ermöglicht dem Benutzer auf der Basis des umfassend und zuverlässig dargestellten Status quo der Rechtslage eine tragfähige und eigenständige Entscheidung.Der neu aufgelegte Kommentar gibt einen vollständigen Überblick

Mehr ...

Kollegen und Mitarbeiter professionell beraten

Kollegen und Mitarbeiter professionell beraten

Waltner, P.

Sie als Betriebsratsmitglied, Führungskraft oder Schwerbehindertenvertreter kommen täglich in Situationen, wo Sie sich mit Konflikten und Beschwerden auseinandersetzen müssen und Mitarbeiter Rat und Beratung brauchen. Das beratende Gespräch ist somit Teil der alltäglichen Kommunikation in den Betrieben.

Mehr ...

Betriebliches Eingliederungsmanagement

Betriebliches Eingliederungsmanagement

Beseler

In diesem Buch geht es um eine besonders effektive Maßnahme des Gesundheitsmanagements, dem Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM). Mit Hilfe des BEM soll eine bestehende Arbeitsunfähigkeit überwunden, neue Arbeitsunfähigkeit vermieden und der Arbeitsplatz gesichert werden (§ 84 Abs. 2 SGB IX). Der Autor stellt die rechtlichen Vorraussetzungen des BEM und seine Umsetzung im betrieblichen Alltag verständlich unter Beachtung der Änderungen des SGB IX zu 2017 dar.

Mehr ...

BEM von A - Z

BEM von A - Z

Althoff/Frobel/Klaesberg/Tinnefeld/de Wall-Kaplan

Das Betriebliche Eingliederungsmanagement ist nicht nur für den Arbeitgeber bei jedem länger als sechs Wochen erkrankten Arbeitnehmer gesetzlich verpflichtend, es bietet auch große Mitgestaltungsmöglichkeiten für die  betriebliche Akteure und Betroffenen. Denn im Rahmen jedes BEM haben die Interessenvertretungen ein Mitbestimmungsrecht, sodass das BEM als eine gemeinsame Aufgabe von Arbeitgeber und Betriebs-/Personalrat sowie Schwerbehindertenvertretung mit dem gemeinsamen Ziel zu verstehen ist,  Arbeitsunfähigkeit zu überwinden und zukünftig zu vermeiden sowie den Arbeitsplatz des Betroffenen zu sichern.

Mehr ...

Psychische Erkrankungen im betrieblichen Alltag

Psychische Erkrankungen im betrieblichen Alltag

Nitsch-Kirsch, M.

Mit diesem Buch können Sie sich Wissen über psychische Erkrankungen, deren Entstehen und Auswirkungen auf das Leben und die Arbeit der Betroffenen, aneignen. Außerdem gibt das Buch Ihnen Hilfestellung darin, wie Sie betroffene Mitarbeiter unterstützen und zu deren Wiedereingliederung beitragen können. Betriebliche Ursachen als Mitauslöser von psychischen Beeinträchtigungen und ganzheitliche Gesundheitskonzepte werden diskutiert.

Mehr ...

Betriebliche Leistungssteuerung

Betriebliche Leistungssteuerung

Thomas Breisig

Das Phänomen Burnout hat dafür gesorgt, dass die betriebliche Leistungspolitik in der letzten Zeit viel Aufmerksamkeit erfahren hat. Welche konkreten Instrumente die Arbeitgeber zum Zwecke der Leistungssteuerung nutzen, verrät Thomas Breisig in diesem Buch. Er sagt, welche Chancen und Risiken aus Sicht der Beschäftigten damit verbunden sind, und wie Betriebs- und Personalräte damit strategisch umgehen können.

Mehr ...