Webinar: Betriebliches Eingliederungsmanagement - Kompakt I

Rechtliche Grundlagen und Praxisfragen


Diese Veranstaltung erfordert keine Vorkenntnisse

Webinar: Betriebliches Eingliederungsmanagement - Kompakt I

§ 37,6
SGB IX
PersR
P&F

Diese Online-Ausbildung macht Sie mit den Zielen, den rechtlichen Grundlagen und dem Ablauf des Betrieblichen Eingliederungsmanagements vertraut. Sie lernen die Eckpunkte für eine erfolgreiche Umsetzung des BEM im Unternehmen kennen und können in der Zusammenarbeit mit den Betriebsparteien rechtssicher handeln. Von besonderer Bedeutung sind dabei grundlegende Kenntnisse in den sozialrechtlichen Leistungsansprüchen. Sie ermöglichen eine gleichermaßen nachhaltige Unterstützung für die betroffenen Kolleginnen und Kollegen sowie des gesamten Unternehmens.

Einführung in das Betriebliche Eingliederungsmanagement

Eingliederungsmanagement in der betrieblichen Praxis

Sozialrechtliche Leistungen und Anspruchsgrundlagen

Einführung in das Betriebliche Eingliederungsmanagement

  • Einordnung in das Betriebliche Gesundheitsmanagement
  • Die gesetzlichen Regelungen des § 167 II SGB IX
  • Anwendungsvoraussetzungen und Hinweispflichten
  • Interne und externe Verfahrensbeteiligte
  • Europäischer und nationaler Datenschutz
  • Verfahrensablauf und Rechtsfolgen für den BEM-Berechtigten
  • Reichweite und Grenzen der Arbeitgeberverpflichtung
  • Rechtsprechungsbeispiele und Besprechung offener Fragen

Eingliederungsmanagement in der betrieblichen Praxis

  • Einführung mit den Mitteln des Projektmanagements
  • Erfolgsfaktoren für eine gelingende Umsetzung
  • Insbesondere: Die Zusammenarbeit im BEM-Team
  • Insbesondere: Evaluation und Öffentlichkeitsarbeit
  • Typische Schwachstellen bei der Durchführung
  • Zusammenarbeit von Arbeitgeber, Betriebsrat und SBV
  • Kernelemente einer Betriebsvereinbarung im BEM
  • Checkliste für die Erstellung einer Betriebsvereinbarung
  • Formulierungsbeispiele und Besprechung offener Fragen

Sozialrechtliche Leistungen und Anspruchsgrundlagen

  • Grundlagen der Maßnahmenplanung
  • Rehabilitationsträger und Leistungsgruppen
  • Leistungen zur medizinischen Rehabilitation
  • Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben
  • Leistungen für Menschen mit einer schweren Behinderung
  • Möglichkeiten der stufenweisen Wiedereingliederung
  • Leistungen bei Arbeits- und Erwerbsunfähigkeit
  • Vernetzung mit Rehabilitationsträgern und Einrichtungen
  • Sozialrechtliche Durchsetzung von Leistungsansprüchen
  • Fallbeispiele und Besprechung offener Fragen


Ihre Vorteile

  • Einfach online teilnehmen
  • Keine Anreise, kein Zeitverlust
  • Sie entscheiden, von wo aus Sie teilnehmen
  • Live-Webinar: Unser Fachreferent stellt sich auch Ihren Fragen
  • Webinar-Unterlagen zum schnellen Download

So gehen Sie vor

  • Wählen Sie Ihren Wunschtermin
  • Füllen Sie das Online-Buchungsformular aus, solange noch Plätze frei sind
  • Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail mit weiteren Infos zum genauen Ablauf
  • Denken Sie daran, Ihren Vorgesetzten über Ihre Abwesenheit zu informieren!
  • Aktivieren Sie unmittelbar vor dem Webinar-Beginn den Zugangs-Link in unserer E-Mail
  • Unser Referent heißt Sie willkommen

Was Sie benötigen

  • Einen PC oder Laptop mit gängigem Betriebssystem und Internetzugang
  • Headset, ggfs. Webcam

Häufig gestellte Fragen zu unserem Webinarangebot

§ 37,6

Dieses Seminar vermittelt in der Regel erforderliche Kenntnisse im Sinne des § 37 Abs. 6 BetrVG, soweit dieses Wissen noch nicht durch entsprechenden Seminarbesuch oder anderweitig erworben wurde.

SGB IX

Dieses Seminar vermittelt in der Regel für die Schwerbehindertenvertretung erforderliche Kenntnisse nach 179 Abs. 4 SGB IX. Mehr Details zum Schulungsanspruch für Schwerbehindertenvertreter*innen.

PersR

Sie haben als Personalratsmitglied nach dem Personalvertretungsgesetz des Bundes oder der jeweiligen Länder einen Anspruch auf Seminarteilnahme. Welche gesetzliche Regelung für Sie gilt und wie die genauen Voraussetzungen sind, finden Sie im detaillierten Schulungsanspruch für Personalräte.

P&F

Dieses Seminar richtet sich auch an Personaler, Führungskräfte und Mitarbeiter.


Kosten

Gremium-Rabatt

1. Teilnehmer 999,00 EUR
2. Teilnehmer 949 ,00 EUR
3. und jeder weitere Teilnehmer 899,00 EUR

Alle Gebühren zzgl. gesetzl. MwSt.
Preis pro Person eines Betriebs zu einem Termin

Seminardetails

Webinardauer:
3 Module an 3 Tagen

Teilnehmer:
ca. 15

i n d i e s e m S e m i n a r S i e s a m m e l n 60 Poko-Points

Der Aufbau war wirklich sehr effektiv. Es war zu merken, dass jemand mit Kenntnissen aus der Psychologie diesen gut durchdacht hat! Vielen Dank für die tolle Themenaufbereitung

Die Möglichkeit, dem Referenten nach dem Meeting eigene Fragestellungen zu stellen und dass sich die benötigte Zeit für die Gespräche genommen wird, hat mir besonders gefallen.

Top

Legende

Starter-Kit

Poko Points

Mit Extra Vorteil

Zusatzseminar

Seminar mit Kinderbetreuung

Mit Zertifizierung

Behindertenfreundliches Hotel

Ohne Vorkenntnisse

Mit Gerichtsbesuch

Orte / Hotels

Seminarorte

Seminarorte

Ob in der lebhaften Großstadt, in historischem Ambiente oder im Grünen - unsere bundesweit fast 80 Schulungs-Standorte bieten größtmögliche Flexibilität.

Orte entdecken
Seminarhotels

Seminarhotels

Ein erholsames Umfeld oder die zentrale Lage unserer Tagungshotels ermöglichen neben angenehmer Lernatmosphäre ein abwechslungsreiches Begleitprogramm.

Hotels entdecken