Webinar: Die Schwerbehindertenvertretung - Kompakt I

Überblick über die SBV-Arbeit - digital und mit Herz!


Diese Veranstaltung erfordert keine Vorkenntnisse

Webinar: Die Schwerbehindertenvertretung - Kompakt I

§ 37,6
SGB IX
PersR

In diesem Webinar erhalten Sie unverzichtbares Grundlagenwissen für Ihre Arbeit als Vertrauensperson. Lernen Sie die maßgeblichen Regelungen des SGB IX kennen, machen Sie sich mit Ihrer Position als Vertrauensperson und der rechtlichen Situation schwerbehinderter Arbeitnehmer vertraut.

Sie erhalten einen praxisorientierten Überblick über Ihre wichtigsten Mitwirkungsrechte. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich wirksam vernetzen können und wie Sie mit anderen Institutionen, Ämtern und Interessenvertretungen zusammenarbeiten.

Ihr rechtlicher Einstieg n die SBV-Arbeit

Ihre persönlichen Rechte als Vertrauensperson

Organisation der SBV – effektiv und zielgerichtet

Wichtige Kooperation – interne und externe Ansprechpartner

Weitreichend – Ihre Aufgaben auf einen Blick

Ihr rechtlicher Einstieg n die SBV-Arbeit

  • (Schwer-)Behinderte und ihnen gleichgestellte Arbeitnehmer – Definition
  • Wann liegt eine Behinderung vor? Feststellung der Schwerbehinderung
  • Gleichstellung: Antrag, Verfahren und Rechtsmittel
  • Die wichtigsten Rechtsquellen kennen und sicher anwenden
  • Sozialgesetzbuch IX – die »Bibel« für die SBV
  • Wahl und Amtszeit der SBV
  • Im Überblick: Rechte und Pflichten der SBV

Ihre persönlichen Rechte als Vertrauensperson

  • Anspruch auf Arbeitsbefreiung und Entgeltschutz
  • Besonderer Schutz vor Kündigung und Versetzung
  • Schulungsanspruch – auch für Stellvertreter
  • Geheimhaltung und Datenschutz – immer ein sensibles Thema

Organisation der SBV – effektiv und zielgerichtet

  • Erforderliche Ausstattung: Kosten und Sachmittel
  • Durchführung von Versammlungen schwerbehinderter Menschen
  • SBV, Gesamt-SBV und Konzern-SBV – wer ist zuständig?

Wichtige Kooperation – interne und externe Ansprechpartner

  • Inklusionsbeauftragter und Arbeitgeber
  • Personal-/Betriebsrat: Abgrenzung von Zuständigkeiten, Beteiligung an Sitzungen
  • Inklusionsamt, Agentur für Arbeit und andere externe Kooperationspartner

Weitreichend – Ihre Aufgaben auf einen Blick

  • Beteiligung bei Einstellung, Versetzung und Kündigung von Arbeitnehmern – auch bei Aufhebungsverträgen?
  • Arbeitsplätze und Beschäftigung behinderungsgerecht gestalten
  • Immer ein wachsames Auge: Arbeitszeit, Urlaub und Schutz vor Diskriminierung
  • Inklusionsvereinbarungen abschließen und Prävention fördern
Besondere Vorteile



Kosten

Gremium-Rabatt
1. Teilnehmer eines Betriebs = 1.099,00 EUR,
2. Teilnehmer eines Betriebs = 1.049,00 EUR,
3. und jeder weitere Teilnehmer = 999,00 EUR

Alle Gebühren zzgl. gesetzl. MwSt. und Hotelkosten
Preis pro Person eines Gremiums zu einem Termin

Seminardetails

Webinardauer:
6 Module an 3 Tagen

Teilnehmer: ca. 18

i n d i e s e m S e m i n a r S i e s a m m e l n 65 Poko-Points

Eine sehr gelungene Veranstaltung, die auch technisch reibungslos abgelaufen ist. Meine Fragen wurden ausführlich und kompetent beantwortet. Vielen herzlichen Dank.

Der Referent hat die Thematik gut rübergebracht, da er auch immer wieder Beispiele aus der Praxis angebracht hat. Die Wortwahl war immer gut verständlich und nicht so staubtrocken wie es manchmal von RA üblich ist ;-) Danke nochmal an dieser Stelle für die guten Vorträge!!!

Top

Legende

Starter-Kit

Poko Points

Mit Extra Vorteil

Zusatzseminar

Seminar mit Kinderbetreuung

Mit Zertifizierung

Behindertenfreundliches Hotel

Ohne Vorkenntnisse

Mit Gerichtsbesuch

Orte / Hotels

Seminarorte

Seminarorte

Ob in der lebhaften Großstadt, in historischem Ambiente oder im Grünen - unsere bundesweit fast 80 Schulungs-Standorte bieten größtmögliche Flexibilität.

Orte entdecken
Seminarhotels

Seminarhotels

Ein erholsames Umfeld oder die zentrale Lage unserer Tagungshotels ermöglichen neben angenehmer Lernatmosphäre ein abwechslungsreiches Begleitprogramm.

Hotels entdecken