Arbeitsrecht II - Beendigung des Arbeitsverhältnisses

Bei Kündigung, Aufhebungsvertrag und Befristung rechtssicher handeln


Arbeitsrecht II - Beendigung des Arbeitsverhältnisses

§ 37,6
SGB IX

Die Beendigung von Arbeitsverhältnissen ist nicht nur arbeitsrechtlich, sondern auch steuer- und sozialversicherungsrechtlich von enormer Bedeutung. In diesem Seminar erfahren Sie, was bei Kündigung, Aufhebungsvertrag und Befristung zu beachten ist, wie man die Rechtmäßigkeit dieser Beendigungsinstrumente prüft und bewertet und wer sich wann und wie dagegen wehren kann. 

Das Ende des Arbeitsverhältnisses, ist nicht nur für die betroffenen Arbeitnehmer ein heißes - und manchmal existenzbedrohendes - Thema. Auch die Betriebsräte müssen ihre vielfältigen Beteiligungsrechte kennen und lernen, sie effektiv einzusetzen. Dazu gehört es im Übrigen ebenso zu wissen, was im Kündigungsschutzprozess beim Arbeitsgericht wirklich wichtig ist.

Grundsätzliches zur Kündigung - Formen und Fristen

Besonderer Kündigungsschutz für besondere Personengruppen

Das Kündigungsschutzgesetz - Mittelpunkt des Kündigungsschutzes

Befristung und Aufhebungsvertrag - einvernehmliche Beendigung des Arbeitsverhältnisses

Arbeitgeberseitige Kündigung - Beteiligungsrechte des Betriebsrats bestmöglich nutzen

Der Kündigungsschutzprozess vor dem Arbeitsgericht

Grundsätzliches zur Kündigung - Formen und Fristen

  • Inhalt, Form und Zugang der Kündigungserklärung
  • Ordentliche, fristgerechte Kündigung - welche Kündigungsfrist gilt?
  • Außerordentliche Kündigung - nur mit »wichtigem Grund«
  • Einhaltung zwingend! Die zweiwöchige Erklärungsfrist

Besonderer Kündigungsschutz für besondere Personengruppen

  • Schwerbehinderte Menschen und Gleichgestellte
  • Besonderer Schutz für BR-, SBV- und JAV-Mitglieder
  • Beschäftigte in Mutterschutz, Eltern- und Pflegezeit

Das Kündigungsschutzgesetz - Mittelpunkt des Kündigungsschutzes

  • Bedeutung der Wartezeit - und was ist die Probezeit?
  • Sozial gerechtfertigte Kündigungen: betriebs-, personen- oder verhaltensbedingte Kündigung
  • Verhaltensbedingt - nur nach Abmahnung?
  • Betriebsbedingte Kündigung und Sozialwahl
  • Personenbedingte Kündigung - vorher immer erst BEM?

Befristung und Aufhebungsvertrag - einvernehmliche Beendigung des Arbeitsverhältnisses

  • Befristung mit und ohne Sachgrund
  • Folgen rechtsunwirksamer Befristungen
  • Der Aufhebungsvertrag: Abschluss, Inhalt und Beseitigung
  • Fallstricke: Sozialversicherungs- und steuerrechtliche Folgen von Aufhebungsverträgen

Arbeitgeberseitige Kündigung - Beteiligungsrechte des Betriebsrats bestmöglich nutzen

  • Die ordnungsgemäße Anhörung durch den Arbeitgeber
  • Bedenken äußern oder schweigen?
  • Widerspruch einlegen - wann geht das und welche Folgen hat das?

Der Kündigungsschutzprozess vor dem Arbeitsgericht

  • Von der Güte- zur Kammerverhandlung - Ablauf des gerichtlichen Verfahrens
  • Arbeitskollegen und Vorgesetzte als Zeugen vor Gericht
  • Die Gerichtsverhandlung: vorbereitet, begleitet und ausgewertet durch unseren Referenten

* Sollte ein Gerichtsbesuch nicht möglich sein, wird Ihr Referent Ihnen alternativ die Abläufe bei Gericht anhand aktueller Rechtsprechung anschaulich vermitteln und gerne auf Ihre Fragen eingehen.

Besondere Vorteile

Mehr Infos beim Rieder Verlag



Änderungen in 2023 bzgl. der Inhalte, Seminargebühr und Dauer möglich: Wählen Sie oben das Jahr Ihres Seminarbesuchs.

Auch als Webinar: Arbeitsrecht II - Kündigung, Aufhebungsvertrag & Co.

§ 37,6

Unsere Einführungsseminare vermitteln das für die Betriebsratsarbeit unbedingt erforderliche Wissen auf dem Gebiet des Betriebsverfassungsrechts und des Arbeitsrechts (§ 37 Abs. 6 BetrVG). Darüber hinaus vermitteln sie das erforderliche wirtschaftliche und kommunikative Grundwissen, ohne das eine erfolgreiche Betriebsratsarbeit nicht möglich ist.

SGB IX

Dieses Seminar vermittelt in der Regel für die Schwerbehindertenvertretung erforderliche Kenntnisse nach 179 Abs. 4 SGB IX. Mehr Details zum Schulungsanspruch für Schwerbehindertenvertreter*innen.


Kosten

Gremium-Rabatt

1. und 2. Teilnehmer 1.449,00 EUR
3. und jeder weitere Teilnehmer 1.199,00 EUR

Alle Gebühren zzgl. gesetzl. MwSt. und Hotelkosten
Preis pro Person eines Gremiums zu einem Termin

Seminardetails

Seminardauer: 3,5 Tage
Begrüßung am Vorabend 19:30 Uhr,
Seminarende: 12:30 Uhr

Teilnehmer: ca. 18

i n d i e s e m S e m i n a r S i e s a m m e l n 85 Poko-Points

Anreisetag 19:30 UhrBegrüßung der Teilnehmer durch die Seminarleitung
 20:00 UhrGemeinsames Abendessen
 ca. 21:00 UhrEnde des Begrüßungsabends

 

Seminartage09:00 Uhr Erster und zweiter Seminarblock
 12:30 UhrMittagspause (Mittagessen)
 13:30 UhrDritter und vierter Seminarblock
 17:00 UhrEnde des Seminartags
 18:00 - 19:30 UhrAbendessen
 Vormittags und nachmittags jeweils kurze Kaffee-/Teepause mit kleinem Pausensnack.
 An ausgewählten Tagen bieten wir am Ende des Seminars ein gemeinsames Freizeitprogramm an, damit Sie sich in entspannter Atmosphäre austauschen können. Dazu laden wir Sie herzlich ein, die Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig.

 

Letzter Seminartag09:00 UhrErster Seminarblock und Zweiter Seminarblock
 12:30 UhrSeminar Ende
 12:30 UhrMittagessen oder wahlweise Lunchpaket
 Am Abreisetag haben Sie die Möglichkeit, entweder ein Mittagessen einzunehmen oder ein Lunchpaket für die Rückreise zu bekommen.

 

Bitte beachten Sie, dass die hier genannten Zeiten abweichen können, z. B. durch Absprachen zwischen Teilnehmenden/Referent*innen/Seminarleitungen oder aufgrund anderer Begebenheiten vor Ort.

Alle Angaben ohne Gewähr.


"Kleine Gruppe, sehr intensive und individuelle Themenvermitllung."
Teilnehmer dieses Seminars in München

"Kompetente, sympathische und einfach tolle Referenten, die alle Themen gut unterbreiten konnten."
Teilnehmer dieses Seminars in München

"Hervorragendes Seminar mit toller Gruppe und herausragenden Referenten sowie super Seminarleiter."
Teilnehmer dieses Seminars in Travemünde/Ostsee

"Kinderbetreuung vor Ort, sehr gut. Danke dafür, sehr kompetente Betreuung. Die Kinder waren begeistert von den beiden."
Teilnehmer dieses Seminars in Berlin

"Kinderbetreuung war spitze, die Kinder fühlten sich sehr wohl."
Teilnehmer dieses Seminars in Berlin

Top

Legende

Starter-Kit

Poko Points

Mit Extra Vorteil

Zusatzseminar

Seminar mit Kinderbetreuung

Mit Zertifizierung

Behindertenfreundliches Hotel

Ohne Vorkenntnisse

Mit Gerichtsbesuch

Orte / Hotels

Seminarorte

Seminarorte

Ob in der lebhaften Großstadt, in historischem Ambiente oder im Grünen - unsere bundesweit fast 80 Schulungs-Standorte bieten größtmögliche Flexibilität.

Orte entdecken
Seminarhotels

Seminarhotels

Ein erholsames Umfeld oder die zentrale Lage unserer Tagungshotels ermöglichen neben angenehmer Lernatmosphäre ein abwechslungsreiches Begleitprogramm.

Hotels entdecken