LiveZilla Live Chat Software

Institut für Weiterbildung

Seminare für den Personalrat

Bereich wechseln:
Poko Institut für Weiterbildung

Personalrat

Die perfekte Unterstützung für Ihr Amt als Personalrat

Selbst wenn es für Personalräte eigene Gesetze auf Bundes- aber auch auf Landesebene gibt, unterscheiden sich ihre Aufgaben kaum von denen eines Betriebsrats. Daher machen Poko-Seminare seit über 50 Jahren auch Personalratsmitglieder fit darin, sich erfolgreich für ihre Belegschaft einzusetzen. Mit einer riesigen Auswahl bieten wir Ihnen praxisnahe und leicht verständliche Schulungen zu zahlreichen Themen, mit denen Sie bei Ihrer Personalratsarbeit in Berührung kommen können. Dabei stehen Ihnen deutschlandweit über 80 Seminarorte zur Auswahl und immer sind begeisternde Referenten im Einsatz, die die Herausforderungen der Arbeitnehmervertretung bestens kennen. Überzeugen Sie sich von der Poko-Qualität!

Achtung, wichtige Änderungen für die SBV!

2. Reform des BTHG: Diese Neuerungen und Änderungen sind für jede SBV wichtig! Am 1. Januar 2018 sind mit der Neufassung des SGB IX durch Artikel 1 des Bundesteilhabegesetzes im neuen, dreiteiligen SGB IX einige inhaltliche Änderungen in Kraft getreten. Hierzu gehört insbesondere der in § 2 Absatz 1 SGB IX geänderte Behinderungsbegriff.

Lesen Sie dazu diesen Artikel ...

Unser Seminar zum Thema:

NEU: Leistungen wie aus einer Hand - Neues Reha- und Teilhaberecht seit 01.01.2018

Bücher: Neuauflagen zum aktuellen SGB IX ab 01.01.2018

Datenschutzänderungen - höchste Zeit zu handeln!

Am 25. Mai 2018 tritt die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) europaweit in Kraft und das bisherige Bundesdatenschutzgesetz wird durch das BDSG-Neu ersetzt. Die Neuerungen treffen jedes Unternehmen und fordern in einer nur kurzen Umsetzungszeit, dass der Bereich Datenschutz in jedem Betrieb in seiner Gesamtheit überprüft und angepasst wird. Auch Betriebsräte sind daran zu beteiligen. Lesen Sie im Artikel die Vorteile einer Betriebsvereinbarung zur Umsetzung der DSGVO.

Lesen Sie dazu diesen Artikel ...

Unser Seminar zum Thema:

NEU: Die neue Europäische Datenschutzgrundverordnung
Was die EU-DSGVO und das BDSG-Neu für deutsche Betriebe bedeutet

Alle aktuellen Informationen zu Datenschutzänderungen bei Poko

Am 25. Mai 2018 tritt ein neues EU-Gesetz in Kraft, welches die Nutzung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten regelt. Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung, auch bekannt als EU DS-GVO, ist ein neues Gesetz auf EU-Ebene, das ergänzt durch das neue Bundesdatenschutzgesetz den Verbrauchern mehr Kontrolle über die Erhebung, Speicherung, Verarbeitung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten gibt.

Poko hat daraufhin seine Datenschutzhinweise überarbeitet und die gesetzlichen Vorschriften reflektiert. Unsere neuen Datenschutzhinweise sowie Informationen über Ihre personenbezogenen Daten und deren Verarbeitung finden Sie hier.

Um die Änderungen umzusetzen, benötigt es keine Aktivität Ihrerseits. Allerdings empfehlen wir Ihnen, die neuen Datenschutzhinweise aufmerksam durchzulesen, um sich über Ihre Rechte auf dem Laufenden zu halten.

Bahnvorteil

Bahnvorteil

Ab 49,50 € zum Seminar!

Hier informieren!